Datenschutz

1. Allgemeiner Teil

1.1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten

(1) Im Folgenden informieren wir Sie gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 (Datenschutzgrundverordnung „DSGVO”) über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Webseite www.thps.de. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

(2) Verantwortlicher gemäß Art. 4 Abs. 7 DSGVO ist Mediengruppe Thüringen Verlag GmbH, Gottstedter Landstraße 6,
99092 Erfurt, Tel.: 0361 / 227 4,  und kontakt@mediengruppe-thueringen.de. Unseren Datenschutzbeauftragten
erreichen Sie unter datenschutzbeauftragter@mediengruppe-thueringen.de

(3) Alle personenbezogenen Daten werden grundsätzlich bei Ihnen erhoben. Bei Bestellung eines Geschenk- oder
Leser-werben-Leser-Abonnements werden Ihre personenbezogene Daten bei Dritten (Schenker oder Vermittler)
erhoben.

(4) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten
Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu
beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr
erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

(5) Für einzelne Funktionen unseres Angebots greifen wir auf beauftragte Dienstleister wie,
Kundenservicecenter, Zustellgesellschaften, Lettershops, Buchhaltung, Hostingdienstleister oder Werbeagenturen
zurück. Wenn wir Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die
jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

(6) Alle Angaben im Folgenden beziehen sich dabei auf die Nutzung unserer digitalen Onlineangebote und
Applikationen, die über PC, Smartphones, Tablets sowie alle weiteren internetfähigen, mobilen oder stationären
Endgeräte abgerufen werden können.

1.2 Ihre Rechte

(1) Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

– Recht auf Auskunft,

– Recht auf Berichtigung oder Löschung,

– Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,

– Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,

– Recht auf Datenübertragbarkeit,

– Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung.

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer
personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

(3) Wir teilen Ihnen auf Anforderung hin mit, ob und falls ja welche personenbezogenen Daten wir über Sie
gespeichert haben. Sollten wir unrichtige Angaben über Sie gespeichert haben, werden wir diese berichtigen, sobald
Sie uns darauf hinweisen.

1.3 Weitere Funktionen und Angebote unserer Webseite

(1) Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Webseite bieten wir verschiedene Leistungen an, die Sie bei
Interesse nutzen können. Dazu müssen Sie in der Regel weitere personenbezogene Daten angeben, die wir zur Erbringung
der jeweiligen Leistung nutzen und für die die zuvor genannten Grundsätze zur Datenverarbeitung gelten.

(2) Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister. Diese wurden von uns sorgfältig
ausgewählt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert.

(3) Weiterhin können wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, wenn Aktionsteilnahmen, Gewinnspiele,
Vertragsabschlüsse oder ähnliche Leistungen von uns gemeinsam mit Partnern angeboten werden. Nähere Informationen
hierzu erhalten Sie bei Angabe Ihrer personenbezogenen Daten oder untenstehend in der Beschreibung des
Angebotes.

(4) Soweit unsere Dienstleister oder Partner ihren Sitz in einem Staat außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumen
(EWR) haben, informieren wir Sie über die Folgen dieses Umstands in der Beschreibung des Angebotes.

1.4 Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

(1) Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen.
Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn
gegenüber uns ausgesprochen haben.

(2) Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung stützen, können Sie
Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur
Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung
der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle
Ihres Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder
Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

(3) Selbstverständlich können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und
Datenanalyse jederzeit widersprechen.

2. Besonderer Teil

2.1 Erhebung personenbezogener Daten bei informatorischer Nutzung unserer Webseite

(1) Bei der bloß informatorischen Nutzung der Webseite, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig
Informationen übermitteln, erheben wir als personenbezogenes Datum nur Ihre IP-Adresse, die Ihr Browser an unseren
Server übermittelt. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Wenn Sie unsere Webseite betrachten
möchten, erheben wir ferner technische Daten, die für die Webseitendarstellung erforderlich sind. Diese können – je
nach Browser – unterschiedlich sein. Für nähere Informationen wenden Sie sich daher bitte an den jeweiligen
Browseranbieter.

(2) Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Webseite Cookies auf Ihrem Rechner
gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte gespeichert werden und
durch welche der Stelle, die den Cookie setzt, bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme
ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt
nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

(3) Einsatz von Cookies:

a) Diese Webseite nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert
werden:

–   Transiente Cookies (dazu b)

–   Persistente Cookies (dazu c).

b) Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die
Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers
der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Webseite
zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

c)  Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie
unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

d) Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von
Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen
dieser Webseite nutzen können.

e)  Wir setzen Cookies ein, um Sie für Folgebesuche identifizieren zu können, falls Sie über einen Account bei
uns verfügen. Andernfalls müssten Sie sich für jeden Besuch erneut einloggen.

f)   Die genutzten Flash-Cookies werden nicht durch Ihren Browser erfasst, sondern durch Ihr
Flash-Plug-in. Weiterhin nutzen wir HTML5 storage objects, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Diese Objekte
speichern die erforderlichen Daten unabhängig von Ihrem verwendeten Browser und haben kein automatisches
Ablaufdatum. Wenn Sie keine Verarbeitung der Flash-Cookies wünschen, müssen Sie ein entsprechendes Add-On
installieren, z. B. „Better Privacy” für Mozilla Firefox
(https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/betterprivacy/) oder das Adobe-Flash-Killer-Cookie für Google Chrome.
Die Nutzung von HTML5 storage objects können Sie verhindern, indem Sie in Ihrem Browser den privaten Modus
einsetzen. Zudem empfehlen wir, regelmäßig Ihre Cookies und den Browser-Verlauf manuell zu löschen.

2.1.2 .Nutzung einer Blog – und Kommentarfunktion

(1) Auf unseren Webangeboten können Sie zu Beiträgen öffentliche Kommentare abgeben. Ihr Kommentar wird mit Ihrem
angegebenen Nutzernamen bei dem Beitrag veröffentlicht. Wir empfehlen, ein Pseudonym statt Ihres Klarnamens zu
verwenden. Die Angabe von Nutzernamen und E-Mail-Adresse ist erforderlich, alle weiteren Informationen sind
freiwillig. Wenn Sie einen Kommentar abgeben, wird zudem Ihre IP-Adresse gespeichert. Die Speicherung ist für uns
erforderlich, um uns in Fällen einer möglichen Veröffentlichung widerrechtlicher Inhalte gegen Haftungsansprüche
verteidigen zu können. Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir, um mit Ihnen in Kontakt zu treten, falls ein Dritter Ihren
Kommentar als rechtswidrig beanstanden sollte. Rechtsgrundlagen sind Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b und f DSGVO. Die
Kommentare werden vor Veröffentlichung nicht geprüft. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, wenn sie von
Dritten als rechtswidrig beanstandet werden.

(2) Eventuell ist es zusätzlich notwendig, sich für Nutzung der Kommentarfunktion vorher zu registrieren. Unter
Punkt 2.3 finden Sie weitere Erläuterungen zur Registrierung für die Nutzung von Funktionen unseres
Onlineangebots.

(3) Beim Schreiben Ihres Kommentars können Sie einen Haken bei unserem E-Mail-Service setzen. Dadurch werden Sie
informiert, wenn weitere Nutzer einen Kommentar zu dem Beitrag hinterlassen. Für diesen Service setzen wir das sog.
Double-opt-in-Verfahren ein, d. h. Sie erhalten eine E-Mail, in der Sie bestätigen müssen, dass Sie Inhaber dieser
E-Mail-Adresse sind und den Erhalt der Benachrichtigungen wünschen. Die Benachrichtigungen können Sie jederzeit
abbestellen, indem Sie auf den in der E-Mail enthaltenen Link klicken. Ihre personenbezogenen Daten, inklusive
E-Mail-Adresse, Ihre Zeitpunkte der Registrierung für den Service und Ihre IP-Adresse werden von uns gespeichert,
bis Sie sich von dem Hinweis-Service abmelden.

2.1.3 Einsatz von CoverIt Live

(1) In einigen Online Diensten ist die Kommentarfunktion “CoveritLive” eingebunden. Diese Funktion wird von der
Demand Media Inc., 1299 Ocean Avenue, 5th Floor, Santa Monica, Kalifornien, USA, betrieben. Wir weisen Sie an
geeigneter Stelle darauf hin, wo diese Kommentarfunktion eingebunden ist.

(2) Wenn Sie eine unserer Webseiten aufrufen, die die Kommentarfunktion “CoveritLive” enthält, wird von Ihrem
Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Demand Media Inc. aufgebaut und die Kommentarfunktion von dort
geladen. Dabei wird die Information an Demand Media Inc. übermittelt, dass die entsprechende Seite des
Onlineangebotes aufgerufen wurde.

(3) CoveritLive wird von Demand Media Inc. direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite
eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Demand Media Inc. über CoveritLive
erhebt. Einzig die Moderation der Kommentare, die über CoveritLive zu Artikeln und anderen Inhalten bei unseren
Onlineangebot abgegeben werden, liegt allein bei uns. Zu anderen Zwecken verwendet wir die Kommentare nicht.

(4) Welche Daten Demand Media Inc. über CoveritLive im Einzelnen zu eigenen Zwecken erhebt und Informationen über
die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Demand Media Inc. unter
http://www.demandmedia.com/privacy-policy/

2.1.4 Einsatz von Disqus

(1) In einigen Online Diensten ist die Kommentarfunktion über das Plug-in „Disqus” eingebunden, das von der Big Head
Labs, Inc., http://www.disqus.com, betrieben wird, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind
(künftig: „Disqus”).

(2) Mit Disqus können Sie einen Kommentar zu unseren Beiträgen abgeben, der solange gespeichert und angezeigt wird,
wie der kommentierte Beitrag auf unserer Webseite online ist, falls Sie den Kommentar nicht zuvor löschen. Die
Kommentarfunktion können Sie unregistriert als Gast ebenso nutzen wie als angemeldeter Nutzer von Disqus auf allen
Disqus nutzenden Webseites. Darüber hinaus können Sie sich über Ihre Accounts der Drittanbieter Facebook, Twitter
oder Google anmelden.

(3) Bei Anmeldung über die Zugangsdaten eines Drittanbieters wird auch dieser Ihre personenbezogenen Daten
verarbeiten, wobei uns die Details nicht bekannt sind. Durch Disqus werden uns die durch die Kommentierungsfunktion
erhobenen Daten bereitgestellt. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. [Da Ihre personenbezogenen
Daten in den USA verarbeitet werden, haben wir Standarddatenschutzklauseln abgeschlossen.]

(4) Die Kontaktdaten des Verantwortlichen lauten: Big Head Labs, Inc., San Francisco, USA. Nutzungsbedingungen: http://help.disqus.com/customer/portal/articles/466260-terms-of-service/;

Nähere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten können Sie den Datenschutzbestimmungen des Anbieters entnehmen: http://help.disqus.com/customer/portal/articles/466259-privacy-policy.

2.1.5 Einsatz von Apester

(1) Dieses Onlineangebot nutzt ein Plug-In der Firma Apester Ltd. (Tel Aviv, Israel). Die Verwendung des Dienstes
ermöglicht Quizze und Online-Umfragen oder andere interaktiven Inhalte zu erstellen und anzuzeigen. Wenn Sie eine
Unterseite unseres Onlineangebots aufrufen, auf der ein interaktives Plug-In von Apester eingebunden ist, können
durch den Dienst Ihre Geräte- und Protokolldaten (IP-Adresse, Session ID, Browser-Typ, Mobile oder Desktop ID,
Referrer, Benutzersprache) sowie Feedback, Antworten und Umfrage- oder Quiz-Ergebnisse von Apester erfasst
werden.

(2) Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Apester und der Möglichkeit zur Deaktivierung von
Apester-Cookies sind in den Datenschutzerklärung unter http://apester.com/privacy
zu finden. Wir haben weder Einfluss auf deren Datenverarbeitungsvorgänge noch sind uns der volle Umfang der
Datenerhebung, die Zwecke sowie die Speicherfristen bekannt.

2.1.6 Einbindung von PlayBuzz-Inhalten

(1)Zudem ist auf einem Teil unseres Onlineangebots  ein Widget der Firma Playbuzz Ltd., 3 Aluf Kalman Magen
St., Building A, 1st Floor, Tel Aviv, 6107075 (Israel) implementiert. Über das Widget stellt Playbuzz Quizze,
Umfragen, Best-of-Listen oder vergleichbare Anwendungen zur Verfügung, an denen der Nutzer teilnehmen bzw. die er
betrachten kann. Hierfür verwendet Playbuzz unter anderem Cookies.

(2)Wenn Sie eine Unterseite unseres Onlineangebots aufrufen, auf der ein solcher HTML-Code von Playbuzz eingebunden
ist, verbindet Sie der Browser mit den Servern von Playbuzz. Dabei werden die Inhalte des HTML-Codes direkt von
Playbuzz an den Browser übermittelt, der diese auf der aufgerufenen Seite aufbaut, so dass bei diesem Vorgang
Playbuzz Ihre Daten verarbeitet. Welche Daten Playbuzz zu welchen Zwecken erfasst, ist den Datenschutzhinweisen von
Playbuzz unter www.playbuzz.com/PrivacyPolicy zu entnehmen. Wir
haben weder Einfluss auf deren Datenverarbeitungsvorgänge noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die
Zwecke sowie die Speicherfristen bekannt.

2.1.7 Einbindung von Opinary

(1) Wir verwenden Opinary, um Nutzern unseres Onlineangebots die Möglichkeit zu bieten innerhalb von Onlineangeboten
die eigene Meinung durch Abstimmungen zu teilen. Opinary fängt Meinungstrends ein und schafft einen Überblick, was
Nutzer zu Themen denken, in denen die Abstimmungstools von Opinary eingebunden sind. Nutzer können Inhalte teilen,
Meinungen einholen und sich an Diskussionen beteiligen.

(2) Informationen zum Dienstleister Opinary: Opinary GmbH, Geschäftsführer Cornelius Frey, Choriner Str. 7, 10119
Berlin, eMail: privacy@opinary.com. Weitere Informationen zu Datenschutzbestimmungen von Opinary unter https://opinary.com/de/datenschutz/.

(3) Opinary speichert die folgenden Cookies je nach Service unter den Domänen compass.pressekompass.net und
*.opinary.com .

Opinary Opt Out Cookie („_op_optout”)

Dieses Cookie informiert den opinary Service, dass ein Nutzer einen opt out gewählt hat und somit keine weiteren
Daten verarbeitet oder gespeichert werden.

Opinary User Cookie („_opinary_user”)

Dieses Cookie beinhaltet einen randomisierten Identifier, mittels dem die Opinary GmbH das Surfverhalten eines
Nutzers in ein Nutzerprofil zusammenfassen kann.

Opinary Vote („_opinary_vote”)

Dieses Cookie zeigt an, ob ein Nutzer auf einer bestimmmten Umfrage bereits abgestimmt hat.

Opinary Editor Authentication („auth”)

Dieses Cookie wird nur für Nutzer unseres Editors gesetzt und ermöglicht es dem Nutzer sich als authentifiziert
auszuweisen. Ohne dieses Cookie müsste sich ein Nutzer des Editors in jedem Schritt von neuem einloggen.

Google Cookies (i. e. “_ga”, “_gat UA”, “__utma”, “__utmz”)

Dieses Cookies werden von unserem Service Provider Google Analytics gesetzt und geben der Opinary GmbH die
Möglichkeit, das Surfverhalten von Nutzern zu analysieren. Googles Datenschutzerklärung finden Sie hier: www.google.com/privacy.html

(4) Opinary speichert in diesem Zusammenhang automatisch einen Cookie auf dem Computer des Nutzers, der es erlaubt
Abstimmungsergebnisse statistisch sinnvoll zusammenzufassen und den Service und die dargestellten Informationen im
Sinne des Nutzers zu optimieren. Dieser Cookie basiert auf einem randomisierten Online Identifier. Die zusätzlich
gesammelten Daten enthalten die Kategorie des Inhalts der besuchten Website, die Art der verwendeten Opinary Tools,
Sprache des Inhalts, Browser, Betriebssystem, Gerätetyp, Standortinformationen und ob Sie abstimmen oder einen
anderen Inhalt klicken oder damit interagieren. Diese Information wird zusammen mit der Kennung zu einem
Benutzerprofil zusammengefasst. Das Benutzerprofil enthält keine Namen, Postanschriften, Telefonnummern,
E-Mail-Adressen oder ähnliche persönliche Daten.

(5) Nutzer können hier per Opt-Out die Datenerhebung unterbinden:

https://compass.pressekompass.net/static/optout.html

2.2 Nutzung unseres Webshops

(1) Wenn Sie in unserem Webshop bestellen möchten, ist es für den Vertragsabschluss erforderlich, dass Sie Ihre
persönlichen Daten angeben, die wir für die Abwicklung Ihrer Bestellung benötigen. Eine Nichtbereitstellung der
Daten kann für Sie rechtliche Nachteile haben, wie zum Beispiel die Nichterfüllung eines Abonnementsvertrages. Für
die Abwicklung der Verträge notwendige Pflichtangaben sind gesondert markiert, weitere Angaben sind freiwillig. Die
von Ihnen angegebenen Daten verarbeiten wir zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Dazu können wir Ihre Zahlungsdaten an
unsere Hausbank weitergeben. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

[Optional: Sie können freiwillig ein Kundenkonto anlegen, durch das wir Ihre Daten für spätere weitere Einkäufe
speichern können. Bei Anlegung eines Accounts unter „Mein Konto” werden die von Ihnen angegebenen Daten widerruflich
gespeichert]

(2) Wir sind aufgrund handels- und steuerrechtlicher Vorgaben verpflichtet, Ihre Adress-, Zahlungs- und Bestelldaten
für die Dauer von zehn Jahren zu speichern. Allerdings nehmen wir nach zwei Jahren eine Einschränkung der
Verarbeitung vor, d. h. Ihre Daten werden nur zur Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen eingesetzt.

2.3 Nutzung unseres Portals/Registrierung

(1) Teile unseres Onlineangebots ist nur nutzbar, wenn Sie sich mittels Angabe Ihrer E-Mail-Adresse, eines selbst
gewählten Passworts sowie Ihres frei wählbaren Benutzernamens registrieren. Es besteht kein Klarnamenszwang, eine
pseudonyme Nutzung ist möglich. Wir verwenden für die Registrierung das sog. Double-opt-in-Verfahren, d. h. Ihre
Registrierung ist erst abgeschlossen, wenn Sie zuvor Ihre Anmeldung über eine Ihnen zu diesem Zweck zugesandte
Bestätigungs-E-Mail durch Klick auf den darin enthaltenem Link bestätigt haben. Die Angabe der zuvor genannten Daten
ist verpflichtend, alle weiteren Informationen können Sie freiwillig durch Nutzung unseres Portals
bereitstellen.

(2) Wenn Sie sich im Rahmen der Nutzung unseres Onlineangebos registriert haben, können Ihre Daten entsprechend der
Vertragsleistung anderen Teilnehmern des Portals zugänglich werden. Nicht angemeldete Mitglieder erhalten keine
Informationen über Sie. Für alle angemeldeten Mitglieder sind Ihr Benutzername und ggf. Foto sichtbar, unabhängig
davon, ob Sie diese freigegeben haben. Demgegenüber ist ihr gesamtes Profil mit den von Ihnen freigegebenen Daten
für alle Mitglieder sichtbar, die Sie als persönlichen Kontakt bestätigt haben. Wenn Sie Ihren persönlichen
Kontakten Inhalte zugänglich machen, die Sie nicht mittels einer privaten Nachricht senden, sind diese Inhalte für
Dritte einsehbar, soweit Ihr persönlicher Kontakt die Freigabe erteilt hat. Soweit Sie Beiträge in öffentlichen
Gruppen einstellen, sind diese für alle angemeldeten Mitglieder des Portals sichtbar.

(3) In der FUNKE Mediengruppe gibt es ein zentrales SSO (Single-Sign ON) – System, welches von der Firma
evolver-Media zur Verfügung gestellt wird. Es dient als zentrales System zur User-Registrierung und
-Authentifizierung. Über verschiedene Mandanten und damit verbundene Titelkennzeichen sind die Kundenstämme
voneinander getrennt oder miteinander verschmolzen händelbar.

2.3.1 Nutzung unseres Forums

(1) Unser Forum kann gelesen werden, ohne dass eine Anmeldung erforderlich ist. Wenn Sie an dem Forum aktiv
mitwirken möchten, müssen Sie sich mittels Angabe Ihrer E-Mail-Adresse, eines selbst gewählten Passworts sowie Ihres
frei wählbaren Benutzernamens registrieren. Es besteht kein Klarnamenszwang, eine pseudonyme Nutzung ist möglich.
Wir verwenden für die Registrierung das sog. Double-opt-in-Verfahren, d. h. Ihre Registrierung ist erst
abgeschlossen, wenn Sie zuvor Ihre Anmeldung über eine Ihnen zu diesem Zweck zugesandte Bestätigungs-E-Mail durch
Klick auf den darin enthaltenen Link bestätigt haben.

(2) Wenn Sie einen Foren-Account anmelden, speichern wir bis zu Ihrer Abmeldung neben Ihren Anmeldedaten alle
Angaben, die Sie in dem Forum tätigen, also öffentliche Beiträge, Pinnwandeinträge, Freundschaften, private
Nachrichten usw., um das Forum zu betreiben. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

(3) Wenn Sie Ihren Account löschen, bleiben Ihre öffentlichen Äußerungen, insbesondere Beiträge zum Forum, weiterhin
für alle Leser sichtbar, Ihr Account ist jedoch nicht mehr abrufbar und im Forum mit „[Gast]” gekennzeichnet. Alle
anderen Daten werden gelöscht. [Optional: Wenn Sie wünschen, dass auch Ihre öffentlichen Beiträge gelöscht werden,
wenden Sie sich bitte unter den oben angegebenen Kontaktdaten an den Verantwortlichen.]

2.4 Newsletter

(1) Mit Ihrer Einwilligung können Sie unseren Newsletter abonnieren, mit dem wir Sie über unsere aktuellen
interessanten Angebote informieren. Die beworbenen Waren und Dienstleistungen sind in der Einwilligungserklärung
benannt.

(2) Für die Anmeldung zu unserem Newsletter verwenden wir das sog. Double-opt-in-Verfahren. Das heißt, dass wir
Ihnen nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse senden, in welcher wir Sie um Bestätigung
bitten, dass Sie den Versand des Newsletters wünschen. Darüber hinaus speichern wir jeweils Ihre eingesetzten
IP-Adressen und Zeitpunkte der Anmeldung und Bestätigung. Zweck des Verfahrens ist, Ihre Anmeldung nachweisen und
ggf. einen möglichen Missbrauch Ihrer persönlichen Daten aufklären zu können.

(3) Pflichtangabe für die Übersendung des Newsletters ist allein Ihre E-Mail-Adresse. Die Angabe weiterer, gesondert
markierter Daten ist freiwillig und wird verwendet, um Sie persönlich ansprechen zu können. Nach Ihrer Bestätigung
speichern wir Ihre E-Mail-Adresse zum Zweck der Zusendung des Newsletters. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1
lit. a DSGVO.

(4) Wir weisen Sie darauf hin, dass wir bei Versand des Newsletters Ihr Nutzerverhalten auswerten. Für diese
Auswertung beinhalten die versendeten E-Mails sogenannte Web-Beacons bzw. Tracking-Pixel, die Ein-Pixel-Bilddateien
darstellen, die auf unserer Webseite gespeichert sind. Für die Auswertungen verknüpfen wir die Daten und die
Web-Beacons mit Ihrer E-Mail-Adresse und einer individuellen ID.

Mit den so gewonnen Daten erstellen wir ein Nutzerprofil, um Ihnen den Newsletter auf Ihre individuellen Interessen
zuzuschneiden. Dabei erfassen wir, wann Sie unsere Newsletter lesen, welche Links Sie in diesen anklicken und
folgern daraus Ihre persönlichen Interessen. Diese Daten verknüpfen wir mit von Ihnen auf unserer Webseite
getätigten Handlungen.

2.4.1 Nutzung von Episerver Campaign (ehemals: optivo® broadmail)

(1)Unser Onlineangebot nutzt für Marketing-Automatisierung und Omnichannel-Kampagnen den Service von Episerver
Campaign mit dem Ziel durch personalisierte Nachrichten und Produktempfehlungen für ein besseres Kundenerlebnis zu
sorgen.

(2) Dieser Service wird von unserem Partner Episerver bereitgestellt: Episerver AB, Box 7007, 103 86 Stockholm,
Schweden. Mehr Informationen zum Datenschutz von Episerver finden Sie unter: https://www.episerver.de/legal/privacy-statement/

(3) Episerver erfasst Ihren Namen, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Adresse, Beruf, Unternehmen und ob und welche
Produkte oder Dienstleistungen von Episerver Sie nutzen.

Zudem ggf. weitere Daten, die Sie während Ihrer Kontaktaufnahme mit uns zur Verfügung gestellt haben, vor allem
durch die Nutzung von Kontakt-, Download- und Anmeldeformularen auf unserer Webseite.

(4) Episerver erfasst ggf. weitere Daten, die Sie uns über Online-Umfragen, Veranstaltungsanmeldungen,
Support-Tickets oder Stellenbewerbungen gesendet haben.

Episerver erfasst anonyme Informationen, die Ihr Browser bei Ihrem Besuch unserer Webseiten sendet, darunter
IP-Adresse, Betriebssystem und Browser-Version. Wenn Sie sich durch Ausfüllen eines Formulars identifizieren, werden
einige Daten (z. B. welche Seiten Sie auf unserer Webseite aufrufen) mit Ihren personenbezogenen Informationen
verknüpft.

Egal, ob Sie Kunde, Partner oder lediglich Empfänger einer E-Mail sind, Sie können sich jederzeit von den
Marketing-Mitteilungen abmelden.

(5) Sie können als eine in der EU ansässige Einzelperson die in Art. 12ff. DSGVO genannten Rechte geltend machen,
insbesondere, eine Kopie Ihrer personenbezogenen Informationen zu erhalten und falsche Informationen zu korrigieren
gemäß Art. 15 DSGVO.)

Sie können als eine in der EU ansässige Einzelperson gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer personenbezogenen
Informationen fordern oder unsere Verarbeitung der personenbezogenen Informationen in einigen Fällen einschränken
gemäß Art. 18 DSGVO. Das gilt nicht für Informationen, die wir laut Gesetz aufbewahren müssen.

2.4.2 Nutzung von Cleverpush

(1) CleverPush ist ein Push Benachrichtigungs Service. Dieser wird von uns eingesetzt, um Nutzern unseres Angebotes
Push Nachrichten zu neuen Artikeln ausgewählter Themengebiete zu senden.

(2) Dieser Service wird von unserem Partner Cleverpush bereitgestellt: Just Viral GmbH & Co. KG, Reinholdstraße
5, 21073 Hamburg.

(3) Cleverpush erhebt keine Nutzerdaten wie IP-Adressen o.ä., welche direkte Rückschlüsse auf den jeweiligen Nutzer
führen können. Beim Eintragen in den Benachrichtigungs-Verteiler wird lediglich eine Art Identifikator, welcher von
Browser zu Browser variiert, an unsere Server gesendet. Dieser Identifikator wird von den Browserherstellern
(Google, Mozilla, Apple, etc.) vergeben und ermöglicht es uns die Benachrichtigungen an die jeweiligen Browser zu
versenden.

(4) Über folgenden Link hat der User die Möglichkeit sich vom Push Services wieder abzumelden: https://cleverpush.com/de/faq

2.4.3 Nutzung von CleverReach

(1) Zum Versand unseres Newsletters verwenden wir das E-Mail-Tool CleverReach, welches von der CleverReach GmbH
& Co. KG, Rastede, Deutschland betrieben wird. Dazu werden Ihre Daten auch von CleverReach gespeichert.
CleverReach bietet Auswertungsmöglichkeiten an, wie die Newsletter geöffnet und benutzt werden. Ihre Daten werden
für den Bezug des IR-Newsletters nicht an andere Dritte weitergegeben und CleverReach erlangt kein Recht zur
Weitergabe Ihrer Daten.

(2) Dieser Service wird von unserem Partner CleverReach bereitgestellt: CleverReach GmbH & Co. KG, Mühlenstr.
43, 26180 Rastede.
Mehr Informationen zum Datenschutz von CleverReach finden Sie unter: https://www.cleverreach.com/de/datenschutz/

(3) CleverReach erhebt und speichert bei jeder Anforderung einer Datei von deren Website folgende Daten: IP-Adresse,
Website, von der aus die jeweilige Datei abgerufen wurde, Name der Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene
Datenmenge und Meldung über den Erfolg des Abrufs. Diese Zugriffsdaten werden ausschließlich in nicht
personalisierter Form für die stetige Verbesserung des Internetangebots und zu statistischen Zwecken verwendet. Zur
Auswertung dieser Daten benutzt diese Website Google Analytics. Weitere Informationen zu diesem Dienst erhalten Sie
unter „Analysen”.

(4) Wenn Sie unsere Serviceleistungen in Anspruch nehmen, speichern wir bei der Account-Erstellung Anrede, Vor- und
Nachname, Firmenname, Anschrift, Ort, Land, Telefonnummer, optional die Faxnummer sowie die E-Mail Adresse, um mit
Ihnen auf elektronischem Weg zu kommunizieren und die korrekten Rechnungsdaten zu hinterlegen. Eine Übermittlung
Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet nicht statt.

Sollten Sie das Formular zur Meldung einer Spam-Beschwerde oder das Support-Formular nutzen, werden zur Bearbeitung
der Anfrage folgende Daten erhoben: Anrede, Vor-/Nachname, E-Mail Adresse, optional eine Mailing-ID oder Kunden-ID
sowie die zu übermittelnde Nachricht. Die mit Absenden des Formulars übermittelten Daten werden an unser Zendesk
Ticketsystem übermittelt und dienen ausschließlich der Bearbeitung der jeweiligen Anfrage. Nach Bearbeitung der
jeweiligen Anfrage werden die Daten zu Zwecken der Dokumentation im Zendesk archiviert.

(5) Eine Weitergabe an Dritte zu werblichen Zwecken findet nicht statt. Sie erhalten im Rahmen der Anmeldung neben
der Anmeldebestätigung einen wöchentlichen Account-Report, auf Ihren Accountstatus abgestimmte E-Mails sowie unsere
System-Updates. Die Einwilligung zur Verwendung Ihrer Daten für eigene werbliche Zwecke können Sie jederzeit
kostenlos widerrufen, ohne dass Sie deshalb auf unsere Leistungen verzichten müssen.

2.4.4  Nutzung von Selligent

(1)Selligent Marketing Cloud ist eine Plattform für Marketingautomatisierung, die B2C-Marken ein wirkungsvolles
Customer-Engagement über alle wichtigen Kanäle ermöglicht. Die Plattform wurde speziell für Relationship Marketing
entwickelt und ist die einzige Marketing Cloud mit einheitlicher Code-Basis. Selligent kombiniert Künstliche
Intelligenz (KI) mit einer Customer Data Platform (CDP) auf Grundlage eines universellen Nutzerprofils, das jeder
Markeninteraktion zugrunde liegt.

(2) Dieser Service wird von unserem Partner Selligent bereitgestellt:

Selligent GmbH, Atelierstraße 12, 81671 München

Mehr Informationen zum Datenschutz von Selligent finden Sie unter:

http://www.selligent.com/de/datenschutz-grundverordnung

http://www.selligent.com/privacy-policy

(3) Selligents Datenschutzrichtlinie erläutert Praktiken in Bezug auf “Persönliche Informationen”, die von Selligent
für seine eigenen Geschäftszwecke gesammelt werden. Personenbezogene Daten sind Informationen, die zur
Identifizierung, Lokalisierung oder Kontaktaufnahme mit Ihnen verwendet werden können. Persönliche Informationen
enthalten auch andere Informationen, die möglicherweise mit Ihren persönlichen Informationen verknüpft sind.
Selligent erfasst möglicherweise persönliche Informationen, einschließlich der folgenden:

(a) Kontaktinformationen, die es uns ermöglichen, mit Ihnen zu kommunizieren, wie z. B. Ihr Name, Benutzername,
Postanschrift, Telefonnummern, E-Mail-Adresse oder andere Adressen, mit denen wir Ihnen Nachrichten senden
können;

(b) Beziehungsinformationen, die uns helfen, mit Ihnen Geschäfte zu machen, z. B. die Arten von Produkten und
Dienstleistungen, die Sie interessieren könnten, Informationen über die Größe Ihres Unternehmens, geografische
Standorte, Kreditwürdigkeit und Demographie; und

(c) Transaktionsinformationen darüber, wie Sie mit Selligent interagieren, einschließlich Käufe, Anfragen,
Kundenkontoinformationen, Support-Services und Informationen darüber, wie Kunden die Services nutzen.

(3) Wenn unsere Kunden personenbezogene Daten von Ihnen erfassen und zur Verarbeitung an uns übermitteln oder
verlangen, dass wir diese personenbezogenen Daten in ihrem Namen gemäß unserer Vereinbarung mit ihnen verarbeiten,
gelten diese Informationen als “Kundendaten”. Kundendaten umfassen uneingeschränkt Namen, Präferenzen und andere
Informationen, die Selligent vom Kunden, an der Kundenannahmestelle oder durch den Erwerb von Dritten zur Verfügung
gestellt werden. Kundendaten unterliegen ausschließlich Abschnitt III (Kundendaten) der
Selligent-Datenschutzrichtlinie.

2.5 Web Analytics

2.5.1 Einsatz von Google Analytics

(1) Dieses Onlineangebot benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google”). Google
Analytics verwendet sog. „Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der
Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung
dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle
der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von
Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen
Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA
übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um
Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseite-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit
der Webseite-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseite-Betreiber zu
erbringen.

(2) Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von
Google zusammengeführt.

(3) Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics auf diesem Onlineangebot verhindern, indem Sie auf
folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen
dieser Website verhindert:

Google Analytics deaktivieren.

Beim Löschen der Cookies im Browser muss dieses Opt-Out erneut werden.

(4) Sie können die Speicherung der Cookies zudem durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software
verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen
dieses Onlineangebots vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das
Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die
Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in
herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

(5) Diese Webseite verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()”. Dadurch werden IP-Adressen
gekürzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den über Sie
erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten
damit umgehend gelöscht.

(6) Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Webseite analysieren und regelmäßig verbessern zu können.
Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter
ausgestalten. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google
dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Rechtsgrundlage für die Nutzung
von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

(7) Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4,
Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html,
Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html,
sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

(8) Diese Webseite verwendet Google Analytics zudem für eine geräteübergreifende Analyse von Besucherströmen, die
über eine User-ID durchgeführt wird. Sie können in Ihrem Kundenkonto unter „Meine Daten”, „persönliche Daten” die
geräteübergreifende Analyse Ihrer Nutzung deaktivieren.

2.5.2 Einsatz der Google AMP Client ID API

(1) Dieses Onlineangebot verwendet die Google AMP Client-Funktion der Google Inc. (“Google”). Diese Funktion wird
benötigt, um Benutzeraktivitäten auf den von Google bereitgestellten accelerated mobile pages, welche auch von
Google gehostet werden und Seiten, die nicht im AMP Format abgebildet werden, in Google Analytics zu verknüpfen.

2.5.3 Einsatz von Adobe Analytics (Omniture)

(1) Dieses Onlineangebot nutzt den Webanalysedienst Adobe Analytics (Omniture), um die Nutzung unserer Webseite
analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern
und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA
übertragen werden, hat sich Adobe dem EU-US Privacy Shield unterworfen,
https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Adobe Analytics ist Art. 6 Abs. 1
S. 1 lit. f DSGVO.

(2) Für diese Auswertung werden Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Die so erhobenen Informationen werden auf
Servern, auch in den USA, gespeichert. Wenn Sie die Speicherung der Cookies verhindern, weisen wir darauf hin, dass
Sie dann gegebenenfalls diese Webseite nicht vollumfänglich nutzen können. Die Verhinderung der Speicherung von
Cookies ist möglich durch die Einstellung in ihrem Browser oder indem Sie die Buttons „Abmelden” unter
http://www.adobe.com/de/privacy/opt-out.html betätigen.

(3) Dieses Onlineangebot verwendet Adobe Analytics (Omniture) mit den Einstellungen „Before Geo-Lookup: Replace
visitor’s last IP octet with 0″ und „Obfuscate IP-Removed”, durch die Ihre IP-Adresse um das letzte Oktett gekürzt
und durch eine generische IP-Adresse, also eine nicht mehr zuordenbare, ersetzt wird. Eine Personenbeziehbarkeit ist
damit auszuschließen.

(4) Informationen des Drittanbieters: Adobe Systems Software Ireland Limited, Ireland, 4–6 Riverwalk, Citywest
Business Campus, Dublin 24, Republic of Ireland; privacy@adobe.com; Datenschutzhinweise:
http://www.adobe.com/de/privacy/policy.html.

2.5.4 Nutzung des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens (SZM)

(1) Unsere Onlineangebot nutzt das Messverfahren („SZMnG”) der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de) zur
Ermittlung statistischer Kennwerte über die Nutzung unserer Angebote. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die
Nutzungsintensität, die Anzahl der Nutzer einer Webseite und das Surfverhalten statistisch – auf Basis eines
einheitlichen Standardverfahrens – zu bestimmen und somit marktweit vergleichbare Werte zu erhalten.

Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e. V.
(IVW – http://www.ivw.eu) sind oder an den Studien der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e. V. (AGOF –
http://www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken regelmäßig von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft
Media-Analyse e. V. (agma – http://www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können auf den jeweiligen
Webseiten eingesehen werden.

(2) Die INFOnline GmbH erhebt und verarbeitet Daten nach deutschem Datenschutzrecht. Durch technische und
organisatorische Maßnahmen wird sichergestellt, dass einzelne Nutzer zu keinem Zeitpunkt identifiziert werden
können. Daten, die möglicherweise einen Bezug zu einer bestimmten, identifizierbaren Person haben, werden
frühestmöglich anonymisiert.

(3) Im Internet benötigt jedes Gerät zur Übertragung von Daten eine eindeutige Adresse, die sogenannte IP-Adresse.
Die zumindest kurzzeitige Speicherung der IP-Adresse ist aufgrund der Funktionsweise des Internets technisch
erforderlich. Die IP-Adressen werden vor jeglicher Verarbeitung gekürzt und nur anonymisiert weiterverarbeitet. Es
erfolgt keine Speicherung oder Verarbeitung der ungekürzten IP-Adressen.

(4) Eine sogenannte Geolokalisierung, also die Zuordnung eines Webseitenaufrufs zum Ort des Aufrufs, erfolgt
ausschließlich auf der Grundlage der anonymisierten IP-Adresse und nur bis zur geographischen Ebene der
Bundesländer/Regionen. Aus den so gewonnenen geographischen Informationen kann in keinem Fall ein Rückschluss auf
den konkreten Wohnort eines Nutzers gezogen werden.

(5) Die Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder ein Cookie mit der
Kennung „ioam.de”, ein „Local Storage Object” oder eine anonyme Signatur, die aus verschiedenen automatisch
übertragenen Informationen Ihres Browsers erstellt wird. Die Gültigkeit des Cookies ist auf maximal 1 Jahr
beschränkt.

(6) Zur Messung von verteilter Nutzung (Nutzung eines Dienstes von verschiedenen Geräten) kann die Nutzerkennung
beim Login, falls vorhanden, als anonymisierte Prüfsumme an INFOnline übertragen werden.

(7)Die gespeicherten Nutzungsvorgänge werden nach spätestens 7 Monaten gelöscht.

(8) Wenn Sie an der Messung nicht teilnehmen möchten, können Sie unter folgendem Link widersprechen: http://optout.ioam.de

Weitere Informationen zum Datenschutz im Messverfahren finden Sie auf der Webseite der INFOnline GmbH
(https://www.infonline.de), die das Messverfahren betreibt, der DatenschutzWebseite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der DatenschutzWebseite der IVW
(http://www.ivw.eu).

(9) Wir nutzen das SZM-Verfahren, um die Nutzung unserer Webseite analysieren und regelmäßig verbessern zu können.
Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter
ausgestalten. Rechtsgrundlage für die Nutzung des SZM-Verfahrens ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

2.5.5 Einsatz von Chartbeat

(1)Dieses Onlineangebot nutzt den Webanalysedienst „Chartbeat” zur Optimierung der inhaltlichen Ausrichtung.
Chartbeat, Inc. ist ansässig in 826 Broadway, 6th Floor, New York, NY 10003, USA.

(2) Während des Besuchs des Onlineangebots werden durch Chartbeat mittels Cookies pseudonymisiert bestimmte
Nutzungsdaten erhoben und ausgewertet und von ihrem Browser übermittelt. Diese Informationen dienen allein der
Sessionkennung und der Geolokalisierung (bis auf Stadt-Ebene). Unser Angebot erhält lediglich statistische,
aggregierte Daten. Unser Angebot nutzt diese Daten zur redaktionellen Steuerung der auf den einzelnen
Übersichtsseiten präsentierten Artikel.

Weitere Informationen über Chartbeat finden Sie unter https://chartbeat.com/about/
bzw. zum Thema Datenschutz und Cookie-Opt-Out unter https://chartbeat.com/privacy.

2.5.6 Einsatz von Hotjar

(1) Dieses Onlineangebot nutzt auf einigen Webseiten den Webanalysedienst “Hotjar” der Hotjar Ltd.. Hotjar Ltd. ist
ein europäisches Unternehmen mit Sitz in Malta (Hotjar Ltd, Level 2, St Julians Business Centre, 3, Elia Zammit
Street, St Julians STJ 1000, Malta, Europe

tel.: +1 (855) 464-6788).

(2) Mit diesem Tool lassen sich Bewegungen auf den Websiten, auf denen Hotjar eingesetzt wird, nachvollziehen (sog.
Heatmaps). So ist beispielsweise erkennbar, wie weit Nutzer scrollen und welche Schaltflächen die Nutzer wie oft
anklicken. Weiterhin ist es mithilfe des Tools auch möglich, Feedback direkt von den Nutzern der Website einzuholen.
Auf diese Weise erlangen wir wertvolle Informationen, um unsere Websites noch schneller und kundenfreundlicher zu
gestalten.

(3) Diese Webseite achtet beim Einsatz dieses Tools besonders auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. So
können wir nur nachvollziehen, welche Schaltflächen angeklickt werden, den Verlauf der Maus, wie weit gescrollt
wird, die Bildschirmgröße des Gerätes, Gerätetyp und Browserinformation, Geographischer Standpunkt (nur das Land)
und die bevorzugte Sprache um unsere Website darzustellen. Bereiche der Websites in denen personenbezogene Daten von
Ihnen oder Dritten angezeigt werden, werden von Hotjar automatisch ausgeblendet und sind somit zu keinem Zeitpunkt
nachvollziehbar.

(4) Hotjar bietet jedem Nutzer die Möglichkeit, mithilfe eines “Do Not Track-Headers” den Einsatz des Tools Hotjar
zu unterbinden, sodass keine Daten über den Besuch der jeweiligen Website aufgezeichnet werden. Es handelt sich
hierbei um eine Einstellung die alle üblichen Browser in aktuellen Versionen unterstützen. Hierzu sendet Ihr Browser
eine Anfrage an Hotjar, mit dem Hinweis das Tracking des jeweiligen Nutzers zu deaktivieren. Sollten Sie diese
Webseite mit unterschiedlichen Browsern/Rechnern nutzen, müssen Sie den “Do Not Track-Header” für jeden dieser
Browser/Rechner separat einrichten.

Eine detaillierte Anleitungen mit Informationen zu Ihrem Browser finden Sie unter:

https://www.hotjar.com/opt-out

Weitere Informationen über Hotjar Ltd. und über das Tool Hotjar finden Sie unter:

https://www.hotjar.com

Die Datenschutzerklärung der Hotjar Ltd. finden Sie unter:

https://www.hotjar.com/privacy

2.6 Nutzung von Brightcove Inc., Boston

(1) Brightcove ist ein führender globaler Anbieter von Clouddiensten für Videos. Die Brightcove-Technologien werden
unter anderem eingesetzt, um Ihnen auf Ihre persönlichen Interessen ausgerichtete Videos zu empfehlen und die
Zugriffe der Nutzer auf den bereitgestellten Videocontent zu analysieren, um so die Attraktivität und Funktionalität
der Webseite zu verbessern. Hierzu verwendet Brightcove Cookies und erhebt gerätebezogene Daten (z. B.
Browserinformationen), unter anderem auch die IP-Adressen der Nutzer, die auf den bereitgestellten Videocontent
zugreifen. Diese werden unmittelbar nach Abruf pseudonymisiert und nicht personalisiert gespeichert.
Personenbezogene Daten der Nutzer werden von Brightcove grundsätzlich nicht gespeichert. Sollten Sie Videos über
E-Mail mit Ihren Freunden teilen, werden die so von Ihnen mitgeteilten und gespeicherten E-Mail-Adressen automatisch
wieder gelöscht.
(2) Nähere Informationen zu Brightcove und die Möglichkeit zur Deaktivierung des Einsatzes von Brightcove finden Sie
unter: http://support.brightcove.com/en/video-cloud/docs/video-cloud-player-cookies
http://support.brightcove.com/en/video-cloud/docs/disabling-video-cloud-cookies-user-basis

2.7 Social Media

2.7.1 Einsatz von Social Media PlugIns

(1) Wir setzen derzeit folgende Social-Media-Plug-ins ein: Facebook, Google+, Twitter, Xing, Pinterest,
LinkedIn, Flattr. Wir nutzen dabei die sog. Zwei-Klick-Lösung. Das heißt, wenn Sie unsere Seite besuchen, werden
zunächst grundsätzlich keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der Plug-ins weitergegeben. Den Anbieter des
Plug-ins erkennen Sie über die Markierung auf dem Kasten über seinen Anfangsbuchstaben oder das Logo. Wir eröffnen
Ihnen die Möglichkeit, über den Button direkt mit dem Anbieter des Plug-ins zu kommunizieren. Nur wenn Sie auf das
markierte Feld klicken und es dadurch aktivieren, erhält der Plug-in-Anbieter die Information, dass Sie die
entsprechende Webseite unseres Online-Angebots aufgerufen haben. Im Fall von Facebook und Xing wird nach Angaben der
jeweiligen Anbieter in Deutschland die IP-Adresse sofort nach Erhebung anonymisiert. Durch die Aktivierung des
Plug-ins werden also personenbezogene Daten von Ihnen an den jeweiligen Plug-in-Anbieter übermittelt und dort (bei
US-amerikanischen Anbietern in den USA) gespeichert.

(2) Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind uns der volle Umfang
der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung, die Speicherfristen bekannt. Auch zur Löschung der erhobenen Daten
durch den Plug-in-Anbieter liegen uns keine Informationen vor.

(3) Der Plug-in-Anbieter speichert die über Sie erhobenen Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der
Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Webseite. Eine solche Auswertung erfolgt
insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Darstellung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer
des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Webseite zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht
gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an den jeweiligen Plug-in-Anbieter
wenden müssen. Über die Plug-ins bietet wir Ihnen die Möglichkeit, mit den sozialen Netzwerken und anderen Nutzern
zu interagieren, so dass wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten können.
Rechtsgrundlage für die Nutzung der Plug-ins ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

(4) Die Datenweitergabe erfolgt unabhängig davon, ob Sie ein Konto bei dem Plug-in-Anbieter besitzen und dort
eingeloggt sind. Wenn Sie bei dem Plug-in-Anbieter eingeloggt sind, werden Ihre bei uns erhobenen Daten direkt Ihrem
beim Plug-in-Anbieter bestehenden Konto zugeordnet. Wenn Sie den aktivierten Button betätigen und z. B. die Seite
verlinken, speichert der Plug-in-Anbieter auch diese Information in Ihrem Nutzerkonto und teilt sie Ihren Kontakten
öffentlich mit. Wir empfehlen Ihnen, sich nach Nutzung eines sozialen Netzwerks regelmäßig auszuloggen, insbesondere
jedoch vor Aktivierung des Buttons, da Sie so eine Zuordnung zu Ihrem Profil bei dem Plug-in-Anbieter vermeiden
können.

(5) Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter
erhalten Sie in den im Folgenden mitgeteilten Datenschutzerklärungen dieser Anbieter. Dort erhalten Sie auch weitere
Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre.

(6) Adressen der jeweiligen Plug-in-Anbieter und URL mit deren Datenschutzhinweisen:

a) Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA; http://www.facebook.com/policy.php; weitere Informationen zur
Datenerhebung: http://www.facebook.com/help/186325668085084, http://www.facebook.com/about/privacy/your-info-on-other#applications
sowie http://www.facebook.com/about/privacy/your-info#everyoneinfo.
Facebook hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

b) Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountainview, California 94043, USA;
https://www.google.com/policies/privacy/partners/?hl=de. Google hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

c)  Twitter, Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, California 94103, USA;
https://twitter.com/privacy. Twitter hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

d) Xing AG, Gänsemarkt 43, 20354 Hamburg, DE; http://www.xing.com/privacy.

e)  LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, California 94043, USA;
http://www.linkedin.com/legal/privacy-policy. LinkedIn hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

f)   Flattr Network Ltd. mit Sitz in 2 nd Floor, White bear yard 114A, Clerkenwell Road, London,
Middlesex, England, EC1R 5DF, Großbritannien; https://flattr. com/privacy.

g) Instagram LLC, Vertreten durch Kevin Systrom und Mike Krieger, 1601 Willow Rd ,Menlo Park CA ,94025, USA.
Instagram hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen,
https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework
.

h)  Pinterest Europe Ltd., Palmerston House, 2nd Floor, Fenian Street, Dublin 2, Ireland. Pinterest hat sich
dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

2.7.2 Einbindung von YouTube-Videos

(1) Wir haben YouTube-Videos in unser Onlineangebot eingebunden, die auf http://www.YouTube.com gespeichert sind und
von unserer Webseite aus direkt abspielbar sind. Diese sind alle im „erweiterten Datenschutz-Modus” eingebunden, d.
h. dass keine Daten über Sie als Nutzer an YouTube übertragen werden, wenn Sie die Videos nicht abspielen. Erst wenn
Sie die Videos abspielen, werden die in Absatz 2 genannten Daten übertragen. Auf diese Datenübertragung haben wir
keinen Einfluss.

(2) Durch den Besuch auf der Webseite erhält YouTube die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer
Webseite aufgerufen haben. Dies erfolgt unabhängig davon, ob YouTube ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie
eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt
Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei YouTube nicht wünschen, müssen Sie sich vor
Aktivierung des Buttons ausloggen. YouTube speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der
Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Webseite. Eine solche Auswertung erfolgt
insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer
des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Webseite zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht
zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an YouTube richten müssen.

(3) Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube erhalten Sie in
der Datenschutzerklärung. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren Rechten und
Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.
Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen,
https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

 2.7.2 Einbindung von Facebook-Inhalten

(1)Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten des Unternehmens Facebook
integriert. Facebook ist ein soziales Netzwerk. Ein soziales Netzwerk ist ein im Internet betriebener sozialer
Treffpunkt, eine Online-Gemeinschaft, die es den Nutzern in der Regel ermöglicht, untereinander zu kommunizieren und
im virtuellen Raum zu interagieren. Ein soziales Netzwerk kann als Plattform zum Austausch von Meinungen und
Erfahrungen dienen oder ermöglicht es der Internetgemeinschaft, persönliche oder unternehmensbezogene Informationen
bereitzustellen. Facebook ermöglicht den Nutzern des sozialen Netzwerkes unter anderem die Erstellung von privaten
Profilen, den Upload von Fotos und eine Vernetzung über Freundschaftsanfragen.

(2) Betreibergesellschaft von Facebook ist die Facebook, Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA. Für die
Verarbeitung personenbezogener Daten Verantwortlicher ist, wenn eine betroffene Person außerhalb der USA oder Kanada
lebt, die Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland.

(3) Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung
Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine Facebook-Komponente (Facebook-Plug-In) integriert wurde, wird
der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die
jeweilige Facebook-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden Facebook-Komponente von Facebook
herunterzuladen. Eine Gesamtübersicht über alle Facebook-Plug-Ins kann unter https://developers.facebook.com/docs/plugins/?locale=de_DE
abgerufen werden. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Facebook Kenntnis darüber, welche konkrete
Unterseite unserer Internetseite durch die betroffene Person besucht wird.

(4) Sofern die betroffene Person gleichzeitig bei Facebook eingeloggt ist, erkennt Facebook mit jedem Aufruf unserer
Internetseite durch die betroffene Person und während der gesamten Dauer des jeweiligen Aufenthaltes auf unserer
Internetseite, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite die betroffene Person besucht. Diese Informationen
werden durch die Facebook-Komponente gesammelt und durch Facebook dem jeweiligen Facebook-Account der betroffenen
Person zugeordnet. Betätigt die betroffene Person einen der auf unserer Internetseite integrierten Facebook-Buttons,
beispielsweise den „Gefällt mir”-Button, oder gibt die betroffene Person einen Kommentar ab, ordnet Facebook diese
Information dem persönlichen Facebook-Benutzerkonto der betroffenen Person zu und speichert diese personenbezogenen
Daten.

(5) Facebook erhält über die Facebook-Komponente immer dann eine Information darüber, dass die betroffene Person
unsere Internetseite besucht hat, wenn die betroffene Person zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite
gleichzeitig bei Facebook eingeloggt ist; dies findet unabhängig davon statt, ob die betroffene Person die
Facebook-Komponente anklickt oder nicht. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an Facebook von der
betroffenen Person nicht gewollt, kann diese die Übermittlung dadurch verhindern, dass sie sich vor einem Aufruf
unserer Internetseite aus ihrem Facebook-Account ausloggt.

(6) Die von Facebook veröffentlichte Datenrichtlinie, die unter https://de-de.facebook.com/about/privacy/
abrufbar ist, gibt Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch Facebook.
Ferner wird dort erläutert, welche Einstellungsmöglichkeiten Facebook zum Schutz der Privatsphäre der betroffenen
Person bietet. Zudem sind unterschiedliche Applikationen erhältlich, die es ermöglichen, eine Datenübermittlung an
Facebook zu unterdrücken. Solche Applikationen können durch die betroffene Person genutzt werden, um eine
Datenübermittlung an Facebook zu unterdrücken.

2.7.3 Einbindung von Instagram-Inhalten

(1) Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten des Dienstes Instagram
integriert. Instagram ist ein Dienst, der als audiovisuelle Plattform zu qualifizieren ist und den Nutzern das
Teilen von Fotos und Videos und zudem eine Weiterverbreitung solcher Daten in anderen sozialen Netzwerken
ermöglicht.

Betreibergesellschaft der Dienste von Instagram ist die Instagram LLC, 1 Hacker Way, Building 14 First Floor, Menlo
Park, CA, USA.

(2) Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung
Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine Instagram-Komponente (Insta-Button) integriert wurde, wird der
Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige
Instagram-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden Komponente von Instagram herunterzuladen. Im
Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Instagram Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer
Internetseite durch die betroffene Person besucht wird.

(3) Sofern die betroffene Person gleichzeitig bei Instagram eingeloggt ist, erkennt Instagram mit jedem Aufruf
unserer Internetseite durch die betroffene Person und während der gesamten Dauer des jeweiligen Aufenthaltes auf
unserer Internetseite, welche konkrete Unterseite die betroffene Person besucht. Diese Informationen werden durch
die Instagram-Komponente gesammelt und durch Instagram dem jeweiligen Instagram-Account der betroffenen Person
zugeordnet. Betätigt die betroffene Person einen der auf unserer Internetseite integrierten Instagram-Buttons,
werden die damit übertragenen Daten und Informationen dem persönlichen Instagram-Benutzerkonto der betroffenen
Person zugeordnet und von Instagram gespeichert und verarbeitet.

(4) Instagram erhält über die Instagram-Komponente immer dann eine Information darüber, dass die betroffene Person
unsere Internetseite besucht hat, wenn die betroffene Person zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite
gleichzeitig bei Instagram eingeloggt ist; dies findet unabhängig davon statt, ob die betroffene Person die
Instagram-Komponente anklickt oder nicht. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an Instagram von der
betroffenen Person nicht gewollt, kann diese die Übermittlung dadurch verhindern, dass sie sich vor einem Aufruf
unserer Internetseite aus ihrem Instagram-Account ausloggt.

(5) Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Instagram können unter https://help.instagram.com/155833707900388 und https://www.instagram.com/about/legal/privacy/
abgerufen werden.

2.7.4 Einbindung von Pinterest-Inhalten

(1)Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten der Pinterest Inc. integriert.
Pinterest ist ein sogenanntes soziales Netzwerk. Ein soziales Netzwerk ist ein im Internet betriebener sozialer
Treffpunkt, eine Online-Gemeinschaft, die es den Nutzern in der Regel ermöglicht, untereinander zu kommunizieren und
im virtuellen Raum zu interagieren. Ein soziales Netzwerk kann als Plattform zum Austausch von Meinungen und
Erfahrungen dienen oder ermöglicht es der Internetgemeinschaft, persönliche oder unternehmensbezogene Informationen
bereitzustellen. Pinterest ermöglicht den Nutzern des sozialen Netzwerkes unter anderem, Bilderkollektionen und
Einzelbilder sowie Beschreibungen an virtuellen Pinnwänden zu veröffentlichen (sogenanntes pinnen), welche dann
wiederum von anderen Nutzern geteilt (sogenanntes repinnen) oder kommentiert werden können.

(2)Betreibergesellschaft von Pinterest ist die Pinterest Inc., 808 Brannan Street, San Francisco, CA 94103, USA.

(3)Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung
Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine Pinterest-Komponente (Pinterest-Plug-In) integriert wurde, wird
der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die
jeweilige Pinterest-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden Pinterest-Komponente von Pinterest
herunterzuladen. Mehr Informationen zu Pinterest sind unter https://pinterest.com/ abrufbar. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens
erhält Pinterest Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite durch die betroffene Person
besucht wird.

(4)Sofern die betroffene Person gleichzeitig bei Pinterest eingeloggt ist, erkennt Pinterest mit jedem Aufruf
unserer Internetseite durch die betroffene Person und während der gesamten Dauer des jeweiligen Aufenthaltes auf
unserer Internetseite, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite die betroffene Person besucht. Diese
Informationen werden durch die Pinterest-Komponente gesammelt und durch Pinterest dem jeweiligen Pinterest-Account
der betroffenen Person zugeordnet. Betätigt die betroffene Person einen auf unserer Internetseite integrierten
Pinterest-Button, ordnet Pinterest diese Information dem persönlichen Pinterest-Benutzerkonto der betroffenen Person
zu und speichert diese personenbezogenen Daten.

(5)Pinterest erhält über die Pinterest-Komponente immer dann eine Information darüber, dass die betroffene Person
unsere Internetseite besucht hat, wenn die betroffene Person zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite
gleichzeitig bei Pinterest eingeloggt ist; dies findet unabhängig davon statt, ob die betroffene Person die
Pinterest-Komponente anklickt oder nicht. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an Pinterest von der
betroffenen Person nicht gewollt, kann diese die Übermittlung dadurch verhindern, dass sie sich vor einem Aufruf
unserer Internetseite aus ihrem Pinterest-Account ausloggt.

(6)Die von Pinterest veröffentlichte Datenschutzrichtlinie, die unter https://about.pinterest.com/privacy-policy abrufbar ist,
gibt Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch Pinterest.

2.7.5 Einbindung von Twitter-Inhalten

(1) Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten von Twitter integriert.
Twitter ist ein multilingualer öffentlich zugänglicher Mikroblogging-Dienst, auf welchem die Nutzer sogenannte
Tweets, also Kurznachrichten, die auf 140 Zeichen begrenzt sind, veröffentlichen und verbreiten können. Diese
Kurznachrichten sind für jedermann, also auch für nicht bei Twitter angemeldete Personen abrufbar. Die Tweets werden
aber auch den sogenannten Followern des jeweiligen Nutzers angezeigt. Follower sind andere Twitter-Nutzer, die den
Tweets eines Nutzers folgen. Ferner ermöglicht Twitter über Hashtags, Verlinkungen oder Retweets die Ansprache eines
breiten Publikums.

(2) Betreibergesellschaft von Twitter ist die Twitter, Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103,
USA.

(3) Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung
Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine Twitter-Komponente (Twitter-Button) integriert wurde, wird der
Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige
Twitter-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden Twitter-Komponente von Twitter herunterzuladen.
Weitere Informationen zu den Twitter-Buttons sind unter https://about.twitter.com/de/resources/buttons
abrufbar. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Twitter Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite
unserer Internetseite durch die betroffene Person besucht wird. Zweck der Integration der Twitter-Komponente ist es,
unseren Nutzern eine Weiterverbreitung der Inhalte diese Internetseite zu ermöglichen, diese Internetseite in der
digitalen Welt bekannt zu machen und unsere Besucherzahlen zu erhöhen.

(4) Sofern die betroffene Person gleichzeitig bei Twitter eingeloggt ist, erkennt Twitter mit jedem Aufruf unserer
Internetseite durch die betroffene Person und während der gesamten Dauer des jeweiligen Aufenthaltes auf unserer
Internetseite, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite die betroffene Person besucht. Diese Informationen
werden durch die Twitter-Komponente gesammelt und durch Twitter dem jeweiligen Twitter-Account der betroffenen
Person zugeordnet. Betätigt die betroffene Person einen der auf unserer Internetseite integrierten Twitter-Buttons,
werden die damit übertragenen Daten und Informationen dem persönlichen Twitter-Benutzerkonto der betroffenen Person
zugeordnet und von Twitter gespeichert und verarbeitet.

(5) Twitter erhält über die Twitter-Komponente immer dann eine Information darüber, dass die betroffene Person
unsere Internetseite besucht hat, wenn die betroffene Person zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite
gleichzeitig bei Twitter eingeloggt ist; dies findet unabhängig davon statt, ob die betroffene Person die
Twitter-Komponente anklickt oder nicht. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an Twitter von der
betroffenen Person nicht gewollt, kann diese die Übermittlung dadurch verhindern, dass sie sich vor einem Aufruf
unserer Internetseite aus ihrem Twitter-Account ausloggt.

(6) Die geltenden Datenschutzbestimmungen von Twitter sind unter https://twitter.com/privacy?lang=de
abrufbar.

2.7.6 AddThis-Bookmarkin

(1) Unser Onlineangebot enthält zudem AddThis-Plug-ins. Diese Plug-ins ermöglichen Ihnen das Setzen von Bookmarks
bzw. das Teilen von interessanten Inhalten mit anderen Nutzern. Über die Plug-ins bieten wir Ihnen die Möglichkeit,
mit den sozialen Netzwerken und anderen Nutzern zu interagieren, so dass wir unser Angebot verbessern und für Sie
als Nutzer interessanter ausgestalten können. Rechtsgrundlage für die Nutzung der Plug-ins ist Art. 6 Abs. 1 S. 1
lit. f DSGVO.

(2) Über diese Plug-ins baut Ihr Internetbrowser eine direkte Verbindung mit den Servern von AddThis und
gegebenenfalls dem gewählten sozialen Netzwerk- oder Bookmarking-Dienst auf. Die Empfänger erhalten die Information,
dass Sie die entsprechende Webseite unseres Online-Angebots aufgerufen haben. Diese Informationen werden auf den
Servern von AddThis in den USA verarbeitet. Wenn Sie Inhalte auf unserer Webseite an soziale Netzwerke oder
Bookmarking-Dienste senden, kann eine Verbindung zwischen dem Besuch unserer Webseite und Ihrem Nutzerprofil bei dem
entsprechenden Netzwerk hergestellt werden. Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und
Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung, die
Speicherfristen bekannt. Auch zur Löschung der erhobenen Daten durch den Plug-in-Anbieter liegen uns keine
Informationen vor.

(3) Der Plug-in-Anbieter speichert diese Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung,
Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Webseite. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere
(selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen
Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Webseite zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die
Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an den jeweiligen Plug-in-Anbieter richten
müssen.

(4) Wenn Sie nicht an diesem Verfahren teilnehmen möchten, können Sie der Datenerhebung und -speicherung jederzeit
durch Setzen eines Opt-out-Cookies mit Wirkung für die Zukunft widersprechen:
http://www.addthis.com/privacy/opt-out. Alternativ können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er das Setzen eines
Cookies verhindert.

(5) Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter
sowie weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer
Privatsphäre erhalten Sie bei: AddThis LLC, 1595 Spring Hill Road, Sweet 300, Vienna, VA 22182, USA,
www.addthis.com/privacy

2.7.7 Whatsbroadcast

(1)Wir versenden Nachrichten über Whatsapp, Facebook Messenger und weitere Dienste.

Wir nutzen das Angebot der Whatsbroadcast GmbH womit wir über Messenger Plattformen (wie WhatsApp, Facebook
Messenger und weitere) Nachrichten versenden können (im Folgenden auch Service genannt).

Betreibergesellschaft von Whatsbroadcast ist die WhatsBroadcast GmbH, Schwanthalerstr. 32, 80336 München

(2) WhatsBroadcast stellt ausschließlich die technischen Voraussetzungen zur Versendung von Nachrichten zur
Verfügung und versendet keine eigenen Nachrichten.

(3)WhatsBroadcast erhebt und verarbeitet personenbezogene Daten nur im Rahmen unseres Onlineangebots. Daten werden
nur für Zwecke der Nachrichtenübermittlung erhoben. Bitte berücksichtigen Sie, dass wir jede individuelle
Information nutzen können, um anhand von fest definierten Regeln passende Nachrichten zu senden. In Ausnahmefällen
werden aktive Abonnenten auch per SMS über Systemänderungen informiert, dazu kann die Mobilnummer an einen
SMS-Versanddienstleister nur zu diesem Zweck übermittelt werden.

(4)Wenn Sie Messenger wie z.B. WhatsApp oder Facebook Messenger installieren, akzeptieren Sie die
Nutzungsbedingungen und Datenschutzregeln des jeweiligen Anbieters. Wir und WhatsBroadcast haben keinerlei Einfluss
auf diese Regelungen.

(5) WhatsBroadcast stellt die erhobenen Daten uns zur Verfügung, wird aber keine Ihrer Daten an Dritte weitergeben.
Von den erhobenen Daten können Teile für unsere Mitarbeiter, die mit diesem Service beauftragt sind,  sichtbar
sein.

(6) Sie haben jederzeit die Möglichkeit, unseren Service mit einer individuellen Nachricht zu beenden. Dafür senden
Sie im Messenger „STOP” an uns. Sie erhalten bis zu einer neuen Anmeldung keine weiteren Nachrichten von uns.

(7) Um alle von Ihnen gespeicherten Daten entfernen zu lassen, senden Sie eine Nachricht mit dem Text „ALLE DATEN
LOESCHEN” über Ihren Messenger.

(8) Unsere Datenbanken sind durch diverse technische Vorkehrungen geschützt. Nur ein sehr begrenzter Personenkreis
aus unserem eigenen Unternehmen erhält für technische Arbeiten am Service den Zugang auf die Datenbank.

(10) Für die Sicherheit Ihres eigenen Endgerätes sind Sie selbst verantwortlich. Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihre
Zugänge zu WhatsApp oder Ihrem Mobilgerät ausreichend geschützt sind. Wir können die Sicherheit bei der Übermittlung
von Daten über WhatsApp und andere Messenger nicht garantieren. Jede Übertragung basiert somit auf Ihrem
persönlichen Risiko.

(11)Weitere Informationen über Whatsbroadcast finden Sie unter: https://www.whatsbroadcast.com/de/datenschutz/

2.7.8 Einbindung von Google Maps

(1) Auf unseren Onlineangeboten nutzen wir das Angebot von Google Maps. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten
direkt in der Webseite anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion.

(2) Durch den Besuch unserer Onlineangebote erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite
unserer Onlinenagebote aufgerufen haben. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über
das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten
direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich
vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der
Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Webseite. Eine solche Auswertung erfolgt
insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer
des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Webseite zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht
zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen.

(3) Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter
erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren
diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre:
http://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und
hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

3. Nutzungsbasierte Online-Werbung

3.1 Ausspielung von Werbung

Bei der Ausspielung von Online-Werbung sind verschiedene Parteien beteiligt. Sie ist insgesamt weitgehend
automatisiert und basiert auf einem Zusammenspiel der verschiedenen Beteiligten. Bei der Vermarktung unserer
Onlineangebote gibt es die folgenden Beteiligten:

a.      Adserver

Sogenannte „Adserver” dienen zur Auslieferung derjenigen Werbemittel, die von Werbetreibenden auf den
Publisher-Medien gebucht werden. Dazu nutzen die Anbieter von Adservern Cookies, durch die bestimmte Parameter zur
Erfolgsmessung, wie Einblendung der Anzeigen oder Klicks durch die Nutzer, gemessen werden können. Die Anbieter
werden als Auftragsverarbeiter tätig. Wir arbeiten mit folgenden Anbietern von Adservern zusammen:

  • Google Ireland Limited (google.de), Gordon House, Barrow St Dublin 4, Irland, („Google”) stellt als
    Auftragsverarbeiter einen Adserver zur Verfügung. Sofern Sie nicht wollen, dass Google weiterhin Daten sammelt,
    klicken Sie bitte auf folgenden Link. Mit
    diesem Opt-Out-Cookie werden die bisher gespeicherten Informationen gelöscht und ein weiteres Sammeln von
    Informationen verhindert. Sie können die Teilnahme am Google Tracking-Verfahren durch entsprechende Einstellung
    der Ad Settings verhindern. Diese Einstellungen werden gelöscht, wenn Sie Ihre Cookies löschen. Weitere
    Informationen zu DoubleClick by Google erhalten Sie hier bei Doubleclick,
    unter Punkt 7.2 dieser Datenschutzerklärung sowie bei Google allgemein zu Datenschutz. Alternativ können Sie die Webseite
    der Network Advertising Initiative (NAI) hier besuchen. Google
    hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen.
  • AppNexus Inc., 28 W. 23rd Street, New York, New York, 10010, („AppNexus”) stellt für das Ausspielen von Online
    Werbung einen AdServer zur Verfügung und ist Dienstleister für nutzungsbasierte Online Werbung, sowie Betreiber
    einer Vermittlungsplattform. AppNexus sammelt und speichert Informationen über Ihre Aktivitäten, die der Analyse
    des Nutzerverhaltens dienen. Diese Profile werden verwendet, um gezielt interessengerechte Werbung anzuzeigen.
    Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten für personalisierte Werbung genutzt werden, können Sie sich hier abmelden.

b.   Google DoubleClick

(1) Diese Webseite nutzt weiterhin das Online Marketing Tool DoubleClick by Google. DoubleClick setzt Cookies ein,
um für die Nutzer relevante Anzeigen zu schalten, die Berichte zur Kampagnenleistung zu verbessern oder um zu
vermeiden, dass ein Nutzer die gleichen Anzeigen mehrmals sieht. Über eine Cookie-ID erfasst Google, welche Anzeigen
in welchem Browser geschaltet werden und kann so verhindern, dass diese mehrfach angezeigt werden. Darüber hinaus
kann DoubleClick mithilfe von Cookie-IDs sog. Conversions erfassen, die Bezug zu Anzeigenanfragen haben. Das ist
etwa der Fall, wenn ein Nutzer eine DoubleClick-Anzeige sieht und später mit demselben Browser die Webseite des
Werbetreibenden aufruft und dort etwas kauft. Laut Google enthalten DoubleClick-Cookies keine personenbezogenen
Informationen.

(2) Aufgrund der eingesetzten Marketing-Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server
von Google auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch den Einsatz
dieses Tools durch Google erhoben werden und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die
Einbindung von DoubleClick erhält Google die Information, dass Sie den entsprechenden Teil unseres Internetauftritts
aufgerufen oder eine Anzeige von uns angeklickt haben. Sofern Sie bei einem Dienst von Google registriert sind, kann
Google den Besuch Ihrem Account zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Google registriert sind bzw. sich nicht
eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

(3) Sie können die Teilnahme an diesem Tracking-Verfahren auf verschiedene Weise verhindern: a) durch eine
entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software, insbesondere führt die Unterdrückung von Drittcookies dazu, dass
Sie keine Anzeigen von Drittanbietern erhalten; b) durch Deaktivierung der Cookies für Conversion-Tracking, indem
Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com” blockiert werden, (hier), wobei diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre
Cookies löschen; c) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen der Anbieter, die Teil der
Selbstregulierungs-Kampagne „About Ads” sind, über diesen Link, wobei
diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen; d) durch dauerhafte Deaktivierung in Ihren Browsern
Firefox, Internetexplorer oder Google Chrome unter diesem Link. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall
gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Angebots vollumfänglich nutzen können.

(4) Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Weitere Informationen zu
DoubleClick by Google erhalten Sie hier und hier, sowie zum Datenschutz bei Google allgemein hier. Alternativ können Sie die Webseite der Network Advertising Initiative (NAI) besuchen.

c.    Google AdSense

(1) Diese Webseite verwendet den Online-Werbedienst Google AdSense, durch den Ihnen auf Ihre Interessen ausgelegte
Werbung präsentiert werden kann. Wir verfolgen damit das Interesse, Ihnen Werbung anzuzeigen, die für Sie von
Interesse sein könnte, um unsere Webseite für Sie interessanter zu gestalten. Hierzu werden statistische
Informationen über Sie erfasst, die durch unsere Werbepartner verarbeitet werden. Diese Werbeanzeigen sind über den
Hinweis „Google-Anzeigen” in der jeweiligen Anzeige erkennbar.

(2) Durch den Besuch unserer Webseite erhält Google die Information, dass Sie unsere Webseite aufgerufen haben. Dazu
nutzt Google einen Web Beacon, um einen Cookie auf Ihrem Rechner zu setzen. Wir haben weder Einfluss auf die
erhobenen Daten, noch ist uns der volle Umfang der Datenerhebung und die Speicherdauer bekannt. Ihre Daten werden in
die USA übertragen und dort ausgewertet. Wenn Sie mit Ihrem Google-Account eingeloggt sind, können Ihre Daten diesem
direkt zugeordnet werden. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Google-Profil nicht wünschen, müssen Sie sich ausloggen.
Es ist möglich, dass diese Daten an Vertragspartner von Google an Dritte und Behörden weitergegeben werden.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Diese Webseite hat auch Google AdSense-Anzeigen von Drittanbietern aktiviert. Die vorgenannten Daten können an diese
Drittanbieter (benannt hier) übertragen werden.

(3) Sie können die Installation der Cookies von Google AdSense auf verschiedene Weise verhindern: a) durch eine
entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software, insbesondere führt die Unterdrückung von Drittcookies dazu, dass
Sie keine Anzeigen von Drittanbietern erhalten; b) durch Deaktivierung der Cookies für Conversion-Tracking, indem
Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com” blockiert werden, (hier), wobei diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre
Cookies löschen; c) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen der Anbieter, die Teil der
Selbstregulierungs-Kampagne „About Ads” sind, über diesen Link, wobei
diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen; d) durch dauerhafte Deaktivierung in Ihren Browsern
Firefox, Internetexplorer oder Google Chrome unter diesem Link. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall
gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Angebots vollumfänglich nutzen können.

(4) Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung sowie weitere Informationen
zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre erhalten Sie bei:
Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountainview, California 94043, USA; Datenschutzbedingungen für Werbung:
siehe hier. Google hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen.

d.   Google AdWords Conversion

(1) Wir nutzen das Angebot von Google Adwords, um mit Hilfe von Werbemitteln (sogenannten Google Adwords) auf
externen Webseiten auf unsere attraktiven Angebote aufmerksam zu machen. Wir können in Relation zu den Daten der
Werbekampagnen ermitteln, wie erfolgreich die einzelnen Werbemaßnahmen sind. Wir verfolgen damit das Interesse,
Ihnen Werbung anzuzeigen, die für Sie von Interesse ist, unsere Webseite für Sie interessanter zu gestalten und eine
faire Berechnung von Werbe-Kosten zu erreichen.

(2) Diese Werbemittel werden durch Google über sogenannte „Ad Server” ausgeliefert. Dazu nutzen wir Ad Server
Cookies, durch die bestimmte Parameter zur Erfolgsmessung, wie Einblendung der Anzeigen oder Klicks durch die
Nutzer, gemessen werden können. Sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangen, wird von Google
Adwords ein Cookie in ihrem PC gespeichert. Diese Cookies verlieren in der Regel nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und
sollen nicht dazu dienen, Sie persönlich zu identifizieren. Zu diesem Cookie werden in der Regel als Analyse-Werte
die Unique Cookie-ID, Anzahl Ad Impressions pro Platzierung (Frequency), letzte Impression (relevant für
Post-View-Conversions) sowie Opt-out-Informationen (Markierung, dass der Nutzer nicht mehr angesprochen werden
möchte) gespeichert.

(3) Diese Cookies ermöglichen Google, Ihren Internetbrowser wiederzuerkennen. Sofern ein Nutzer bestimmte Seiten der
Webseite eines Adwords-Kunden besucht und das auf seinem Computer gespeicherte Cookie noch nicht abgelaufen ist,
können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite
weitergeleitet wurde. Jedem Adwords-Kunden wird ein anderes Cookie zugeordnet. Cookies können somit nicht über die
Webseiten von Adwords-Kunden nachverfolgt werden. Wir selbst erheben und verarbeiten in den genannten Werbemaßnahmen
keine personenbezogenen Daten. Wir erhalten von Google lediglich statistische Auswertungen zur Verfügung gestellt.
Anhand dieser Auswertungen können wir erkennen, welche der eingesetzten Werbemaßnahmen besonders effektiv sind.
Weitergehende Daten aus dem Einsatz der Werbemittel erhalten wir nicht, insbesondere können wir die Nutzer nicht
anhand dieser Informationen identifizieren.

(4) Aufgrund der eingesetzten Marketing-Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server
von Google auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch den Einsatz
dieses Tools durch Google erhoben werden und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die
Einbindung von AdWords Conversion erhält Google die Information, dass Sie den entsprechenden Teil unseres
Internetauftritts aufgerufen oder eine Anzeige von uns angeklickt haben. Sofern Sie bei einem Dienst von Google
registriert sind, kann Google den Besuch Ihrem Account zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Google registriert sind
bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und
speichert.

(5) Sie können die Teilnahme an diesem Tracking-Verfahren auf verschiedene Weise verhindern: a) durch eine
entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software, insbesondere führt die Unterdrückung von Drittcookies dazu, dass
Sie keine Anzeigen von Drittanbietern erhalten; b) durch Deaktivierung der Cookies für Conversion-Tracking, indem
Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com” blockiert werden, (hier), wobei diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre
Cookies löschen; c) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen der Anbieter, die Teil der
Selbstregulierungs-Kampagne „About Ads” sind, über diesen Link: http://optout.aboutads.info/?c=2 , wobei diese Einstellung gelöscht
wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen; d) durch dauerhafte Deaktivierung in Ihren Browsern Firefox, Internetexplorer
oder Google Chrome unter diesem Link: https://support.google.com/ads/answer/7395996 . Wir
weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Angebots vollumfänglich
nutzen können.

(6) Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Weitere Informationen zu
DoubleClick by Google erhalten Sie hier und hier: https://support.google.com/adsense/answer/2839090 ,
sowie zum Datenschutz bei Google allgemein hier.
Alternativ können Sie die Webseite der Network Advertising Initiative
(NAI)
besuchen.

e.    Google Remarketing

Neben Adwords Conversion nutzen wir die Anwendung Google Remarketing. Hierbei handelt es sich um ein Verfahren, mit
dem wir Sie erneut ansprechen möchten. Durch diese Anwendung können Ihnen nach Besuch unserer Webseite bei Ihrer
weiteren Internetnutzung unsere Werbeanzeigen eingeblendet werden. Dies erfolgt mittels in Ihrem Browser
gespeicherter Cookies, über die Ihr Nutzungsverhalten bei Besuch verschiedener Webseiten durch Google erfasst und
ausgewertet wird. So kann von Google Ihr vorheriger Besuch unserer Webseite festgestellt werden. Eine
Zusammenführung der im Rahmen des Remarketings erhobenen Daten mit Ihren personenbezogenen Daten, die ggf. von
Google gespeichert werden, findet durch Google laut eigenen Aussagen nicht statt. Insbesondere wird laut Google beim
Remarketing eine Pseudonymisierung eingesetzt.

f.     Amazon Partnerprogramm

(1) Wir sind Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S. à. r. l. und Partner des Werbeprogramms, das zur
Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen
und Links zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden können. Wir verfolgen mit dem Programm das Interesse,
Ihnen Werbung anzuzeigen, die für Sie von Interesse ist und unsere Webseite für unsere Nutzer interessanter
wird.

(2) Für die Bereitstellung der Werbeanzeigen werden statistische Informationen über Sie erfasst, die durch unsere
Werbepartner verarbeitet werden. Durch den Besuch auf der Webseite erhält Amazon die Information, dass Sie die
entsprechende Seite unserer Webseite aufgerufen haben. Dazu ermittelt Amazon über Web Beacons Ihren Bedarf und setzt
ggf. ein Cookie auf Ihrem Rechner. Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten, noch ist uns der volle Umfang
der Datenerhebung und die Speicherdauer bekannt. Wenn Sie bei Amazon eingeloggt sind, können Ihre Daten direkt Ihrem
dortigen Konto zugeordnet werden. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Amazon-Profil nicht wünschen, müssen Sie sich
ausloggen. Es ist möglich, dass Ihre Daten an Vertragspartner von Amazon und Behörden weitergegeben werden. Wir
haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten, noch ist uns der volle Umfang der Datenerhebung bekannt. Die Daten
werden in die USA übertragen und dort ausgewertet. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs.
1 S. 1 lit. f DSGVO.

(3) Sie können die Installation der Cookies des Amazon Partnerprogramms auf verschiedene Weise verhindern: a) durch
eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software, insbesondere führt die Unterdrückung von Drittcookies dazu,
dass Sie keine Anzeigen von Drittanbietern erhalten; b) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen bei
Amazon über diesen Link; c) durch Deaktivierung der
interessenbezogenen Anzeigen der Anbieter, die Teil der Selbstregulierungs-Kampagne „About Ads” sind, über diesen Link, wobei diese Einstellung gelöscht werden, wenn Sie Ihre Cookies
löschen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieses
Angebotes vollumfänglich nutzen können.

(4) Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung sowie weitere Informationen
zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre erhalten Sie über die
oben genannte Datenschutzerklärung hinaus auch bei: Amazon EU S.à.r.l, die Amazon Services Europe S.à.r. l. und die
Amazon Media EU S.à.r. l., alle drei ansässig 5, Rue Plaetis, L–2338 Luxemburg; E-Mail: ad-feedback@amazon.de.
Amazon hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen.
Weitere Informationen zur Datennutzung durch Amazon erhalten Sie hier
in der Datenschutzerklärung des Unternehmens.

g.   Facebook Custom Audiences

(1) Weiterhin verwendet die Webseite die Remarketing-Funktion „Custom Audiences” der Facebook Inc. („Facebook”).
Dadurch können Nutzern der Webseite im Rahmen des Besuchs des sozialen Netzwerkes Facebook oder anderer das
Verfahren ebenfalls nutzende Webseiten interessenbezogene Werbeanzeigen („Facebook-Ads”) dargestellt werden. Wir
verfolgen damit das Interesse, Ihnen Werbung anzuzeigen, die für Sie von Interesse ist, um unsere Webseite für Sie
interessanter zu gestalten.

(2) Aufgrund der eingesetzten Marketing-Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server
von Facebook auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch den
Einsatz dieses Tools durch Facebook erhoben werden und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand:
Durch die Einbindung von Facebook Custom Audiences erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende
Webseite unseres Internetauftritts aufgerufen haben, oder eine Anzeige von uns angeklickt haben. Sofern Sie bei
einem Dienst von Facebook registriert sind, kann Facebook den Besuch Ihrem Account zuordnen. Selbst wenn Sie nicht
bei Facebook registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre
IP-Adresse und weitere Identifizierungsmerkmale in Erfahrung bringt und speichert.

(3) Die Deaktivierung der Funktion „Facebook Custom Audiences” ist für eingeloggte Nutzer hier möglich.

(4) Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Weitere Informationen zur
Datenverarbeitung durch Facebook erhalten Sie hier.

3.2 Vermarkter

Auf unseren Seiten schalten wir Online-Werbung. Die Werbeflächen werden dabei von den nachfolgenden Werbevermarktern
vermarktet, die sich wiederum verschiedener technischer Dienstleister bedienen, um die Werbung optimiert
auszusteuern.

  • Ströer Media Deutschland GmbH (stroeer.de), Ströer-Allee 1, 50999 Köln,
    („Ströer”) ist Online-Vermarkter. Der Vermarkter erhält Inventar und bietet dies in unabhängigen Inventarpaketen
    an. Der Vermarkter kauft Daten (Predictive Behavioural Data) ein, um höhere Preise für das Inventar zu erzielen.
    Sofern Sie nicht wollen, dass Ströer weiterhin Daten über Ihr Surf-Verhalten sammelt, klicken Sie bitte hier, um von den Opt-Out Möglichkeiten Gebrauch
    zu machen. Sie werden dann hierüber keine Werbebanner mehr erhalten, die auf Ihrem online Surf-Verhalten
    basieren.

 

  • Media Impact GmbH & Co. KG (mediaimpact.de), Axel-Springer-Straße
    65, 10888 Berlin, („Media Impact”) ist Online-Vermarkter. Media Impact vermarktet starke Marken aus einer Hand
    und bündelt die Vermarktung der nationalen Medienangebote der Axel Springer SE, sowie weiterer Partner. Damit
    ist er der größte crossmediale Vermarkter Deutschlands – Print, Online, Mobile. Für Informationen über die
    Sammlung und Verarbeitung von Daten, sowie Opt-Out Möglichkeiten, klicken Sie bitte hier.

3.3 Supply-Side Plattformen (SSP)

  • Index Exchange, Inc. (indexexchange.com), 74 Wingold Avenue,
    Toronto, Ontario M6B1P5 Canada, („Indexexchange”) bietet eine SSP zum auktionsbasierten Verkauf von Werbeflächen
    und speichert Pseudonyme der Nutzer Sofern Sie nicht wollen, dass Indexexchange weiterhin Daten sammelt, klicken
    Sie bitte auf folgenden Link: http://www.indexexchange.com/privacy/  Wenn Sie die
    Opt-Out Möglichkeit nutzen, werden die bisher gespeicherten Informationen gelöscht und durch Verwendung eines
    Opt-Out-Cookies ein weiteres Sammeln von Informationen verhindert.
  • OpenX GmbH (openx.com), Maximilianstr. 47, 80538 München, („OpenX”) bietet
    eine SSP zum auktionsbasierten Verkauf von Werbeflächen und speichert Pseudonyme der Nutzer. Sofern Sie nicht
    wollen, dass OpenX weiterhin Daten sammelt, klicken Sie bitte auf folgenden Link: http://www.indexexchange.com/privacy/n  Wenn Sie die
    Opt-Out Möglichkeit nutzen, werden die bisher gespeicherten Informationen gelöscht und durch Verwendung eines
    Opt-Out-Cookies ein weiteres Sammeln von Informationen verhindert.

3.4 Weitere eingesetzte Dienstleister

  • Auf manchen unserer Internetseiten integrieren wir ein sog. Widget der Outbrain UK Limited (outbrain.com), 5 New Bridge Street, London, EC4V 6JA, UK. Der Dienst
    Outbrain dient dazu, unsere Nutzer auf weiterführende Inhalte hinzuweisen, die in einem thematischen
    Zusammenhang mit dem vom jeweiligen Nutzer gelesenen Inhalt stehen. Wenn der Nutzer kein Opt-out erklärt hat,
    erfolgt die Auswahl der im Widget angezeigten Inhalte auch anhand der Inhalte, die der Nutzer aktuell und in der
    jüngeren Vergangenheit auf der betreffenden Website betrachtet hat. Hierfür verwendet Outbrain unter anderem
    Cookies.Die im Widget angezeigten Inhalte werden inhaltlich und technisch von Outbrain gesteuert und
    ausgeliefert. Wir erheben und verwenden im Zusammenhang mit dem Outbrain-Widget keine personenbezogenen Daten.
    Über die Erhebung und Verwendung von Nutzungs- und anderen Daten informiert Outbrain als verantwortliche Stelle
    in den Datenschutzregelungen von
    Outbrain. Dort haben Sie überdies die Möglichkeit, der Verwendung von Nutzungs- und anderen Daten für bestimmte
    Zwecke zu widersprechen Opt-out. Die
    Empfehlungen von Inhalten im Widget werden danach nicht mehr auf der Grundlage von von Outbrain erfassten
    Nutzungsdaten gesteuert.
  • Diese Website benutzt den Dienst der twiago GmbH (twiago.com),
    Gustav-Heinemann-Ufer 72b, 50968 Köln, zur Schaltung von nutzungsbasierter Online-Werbung. Hierzu platzieren
    wir, während Sie bestimmte Seiten besuchen oder auf von Ihnen besuchten Webseiten auf bestimmte Werbebanner
    klicken, einen Cookie auf Ihrem Computer. In diesem Cookie werden – anonymisiert oder pseudonymisiert –
    bestimmte Informationen (Daten) abgelegt, z.B. über den Inhalt der Werbeanzeigen, auf die Sie geklickt haben
    oder über das dort beworbene Produkt etc. twiago verarbeitet die so erhobenen Daten im Auftrag des
    Werbetreibenden, in dem wir in dem Cookie eine Art “Online-Werbeprofil” erstellen, das Ihre möglichen
    Interessenpräferenzen enthält. Hierdurch wird es möglich, Ihnen bei künftigen Besuchen von Webseiten Werbung
    anzuzeigen, die besser auf Ihre Interessen und Vorlieben zugeschnitten sein könnte. Diese Informationen dienen
    dazu, Sie bei Ihrem nächsten Besuch auf unseren Websites automatisch wiederzuerkennen und Ihnen die Navigation
    zu erleichtern. Cookies erlauben es beispielsweise, eine Website Ihren Interessen anzupassen oder Ihr Kennwort
    zu speichern, damit Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen. Wenn das Datenschutzinfo-Symbol in einer unserer
    Werbeanzeigen erscheint, bedeutet das, dass bei Klick auf die Werbeanzeige oder beim Besuch der Webseite
    Informationen über Ihre Interessen und Vorlieben erhoben und in einem Cookie auf Ihrem Computer gespeichert
    werden. Das hat den Sinn, Ihnen bei dem Besuch weiterer Webseiten Werbeanzeigen präsentieren zu können, die
    besser auf Ihre Vorlieben und Interessen zugeschnitten sind. Man nennt das “nutzungsbasierte Online-Werbung”
    oder auch “Online Behavioral Advertising, OBA”. Wichtig ist, dass wir keine erhobenen Daten mit anderen
    Datenbanken verknüpfen, die einen Rückschluss auf Sie ermöglichen könnten. Insbesondere werden weder Ihr Name,
    Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Wohnanschrift noch weitere persönliche Informationen wie Geburtsdatum oder
    Telefonnummer in dem Cookie gespeichert und von uns verarbeitet. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihnen passende
    Werbung anzeigen, können Sie dies hier deaktivieren.
  • Diese Website verwendet zur Anzeige von wiedergewonnener Werbung AdDefend (addefend.com),
    einen Dienst der AdDefend GmbH, Borselstrasse
    3, 22765 Hamburg
    . Dieser Dienst nutzt Cookies mit einer zufallsgenerierten ID, um festzustellen, ob Sie
    unsere Webseiten schon einmal besucht haben. Zu diesem Zweck erstellt der Dienst ein pseudonymes Nutzungsprofil
    unter dieser ID. Sie können der Verwendung dieser Cookies durch AdDefend jederzeit widersprechen, indem Sie die
    Opt-out-Möglichkeit hier nutzen. Dieser Opt-out gilt nur für
    das jeweils von Ihnen genutzte Gerät und verliert zudem seine Gültigkeit, wenn Sie Ihre Cookies löschen.
  • Ligatus GmbH, (ligatus.com), Christophstraße 19, 50670 Köln, Deutschland,
    („Ligatus”) bietet als Auftragsverarbeiter Content-Empfehlungen an und spielt diese auf den MDNX Webseiten aus.
    Informationen zum Datenschutz finden Sie hier. Sofern
    Sie nicht wollen, dass Ligatus weiterhin pseudonymisierte Daten sammelt, klicken Sie bitte auf folgenden Link. Wenn Sie die Opt-Out Möglichkeit nutzen, werden
    die bisher gespeicherten Informationen gelöscht und durch Verwendung eines Opt-Out-Cookies ein weiteres Sammeln
    von Informationen verhindert.
  • plista GmbH, (plista.com) Torstraße 33-35, 10119 Berlin, („plista”) ist
    als Auftragsverarbeiter Vermarktungspartner für Publisher und ist zudem auch als Partner für Werbetreibende
    tätig. Plistaverfügt über eine globale Plattform für datengetriebene native Werbung. Die nativen Werbeformate
    (Bild-Text-Kombination) werden auf unserer Seite ausgespielt. Sofern Sie nicht wollen, dass plista weiterhin
    Daten über Ihr Surf-Verhalten sammelt, klicken Sie bitte hier, um von der Opt-Out Möglichkeit Gebrauch zu machen.
    Wenn Sie die Opt-Out Möglichkeit nutzen, werden die bisher gespeicherten Informationen gelöscht und durch
    Verwendung eines Opt-Out-Cookies ein weiteres Sammeln von Informationen verhindert.
  • Teads Deutschland GmbH (teads.tv), Poststraße 6, 20354 Hamburg, („Teads”) ist
    Partner für Video-Kampagnen, die auf dieser Webseite ausgespielt werden. Teads wird dabei als
    Auftragsverarbeiter tätig. Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.
    Sofern Sie nicht wollen, dass Teads weiterhin Daten erhebt und verarbeitet, klicken Sie bitte auf folgenden Link
    zum Opt-Out. Wenn Sie die Opt-Out Möglichkeit
    nutzen, werden die bisher gespeicherten Informationen gelöscht und durch Verwendung eines Opt-Out-Cookies ein
    weiteres Sammeln von Informationen verhindert.
  • Insight Image Advertising Solution GmbH (insightimage.com),
    Rotherstr. 19, 10245 Berlin, („Insight Image”) blendet Werbung auf Bildern ein. Die durch Insight Image
    verkauften Werbeprodukte werden auf dieser Webseite ausgespielt. Infos zum Datenschutz finden Sie hier. Sofern Sie nicht wollen, dass Insight Image weiterhin
    anonymisierte Daten erhebt und verarbeitet, klicken Sie bitte auf folgenden Link. Wenn Sie die Opt-Out Möglichkeit nutzen, werden die
    bisher gespeicherten Informationen gelöscht und durch Verwendung eines Opt-Out-Cookies ein weiteres Sammeln von
    Informationen verhindert.
  • M,P,NEWMEDIA, GmbH (mp-newmedia.com), Hindenburgstraße 45, 71638
    Ludwigsburg, („M,P,NEWMEDIA”) ist Partner für Restplatz-Kampagnen, die auf dieser Webseite ausgespielt werden.
    Informationen zum Datenschutz finden Sie hier. Sofern Sie
    nicht wollen, dass M,P,NEWMEDIA weiterhin Daten erhebt und verarbeitet, klicken Sie bitte auf folgenden Link zum
    Opt-Out. Wenn Sie die Opt-Out Möglichkeit nutzen, werden die
    bisher gespeicherten Informationen gelöscht und durch Verwendung eines Opt-Out-Cookies ein weiteres Sammeln von
    Informationen verhindert.
  • Advertising Alliance GmbH (aa.de), Harkortstraße 81, 22765 Hamburg,
    („Advertising Alliance”) ist Partner für Restplatz-Kampagnen, die auf dieser Webseite ausgespielt werden.
    Informationen zum Datenschutz finden Sie hier. Sofern Sie nicht wollen,
    dass Advertising Alliance weiterhin Daten erhebt und verarbeitet, klicken Sie bitte auf folgenden Link zum Opt-Out. Wenn Sie die Opt-Out
    Möglichkeit nutzen, werden die bisher gespeicherten Informationen gelöscht und durch Verwendung eines
    Opt-Out-Cookies ein weiteres Sammeln von Informationen verhindert.
  • ATG Ad Tech Group GmbH (ad-tech-group.com), Friedensallee 38, 22765
    Hamburg, („ATG Ad Tech Group”) ist Partner für Video-Kampagnen, die auf dieser Webseite ausgespielt werden.
    Informationen zum Datenschutz finden Sie hier. Sofern Sie
    nicht wollen, dass ATG Ad Tech Group weiterhin Daten erhebt und verarbeitet, klicken Sie bitte auf folgenden
    Link zum Opt-Out. Wenn Sie die Opt-Out Möglichkeit
    nutzen, werden die bisher gespeicherten Informationen gelöscht und durch Verwendung eines Opt-Out-Cookies ein
    weiteres Sammeln von Informationen verhindert.
  • FreeWheel Media, Inc. (freewheel.tv), („FreeWheel”) ist Partner für
    Video-Kampagnen, die auf dieser Webseite ausgespielt werden. Informationen zum Datenschutz finden Sie hier. Sofern Sie nicht wollen, dass FreeWheel weiterhin Daten
    erhebt und verarbeitet, klicken Sie bitte auf folgenden Link zum Opt-Out.
    Wenn Sie die Opt-Out Möglichkeit nutzen, werden die bisher gespeicherten Informationen gelöscht und durch
    Verwendung eines Opt-Out-Cookies ein weiteres Sammeln von Informationen verhindert.
  • madvertise media GmbH (madvertise.com), Kottbusser Damm 79, 10967
    Berlin, („madvertise”) ist Partner für Mobile-Vermarktung und Kampagnen, die auf dieser Webseite ausgespielt
    werden. Informationen zum Datenschutz finden Sie hier. Sofern
    Sie nicht wollen, dass madvertise weiterhin Daten erhebt und verarbeitet, klicken Sie bitte auf folgenden Link
    zum Opt-Out. Wenn Sie die Opt-Out Möglichkeit nutzen, werden
    die bisher gespeicherten Informationen gelöscht und durch Verwendung eines Opt-Out-Cookies ein weiteres Sammeln
    von Informationen verhindert.
  • Biallo & Team GmbH (biallo.de), Bahnhofstraße 25, 86938 Schondorf am
    Ammersee, („Biallo”) ist Partner für Video-Kampagnen, die auf dieser Webseite ausgespielt werden. Informationen
    zum Datenschutz finden Sie hier. Sofern Sie nicht wollen, dass
    Biallo weiterhin Daten erhebt und verarbeitet, klicken Sie bitte auf folgenden Link zum Opt-Out. Wenn Sie die Opt-Out Möglichkeit nutzen, werden die
    bisher gespeicherten Informationen gelöscht und durch Verwendung eines Opt-Out-Cookies ein weiteres Sammeln von
    Informationen verhindert.
  • Seeding Alliance GmbH (seeding-alliance.de), Gustav-Heinemann-Ufer
    74b, 50968 Köln, („Seeding Alliance”) ist Partner für Recommendation Ads, die auf dieser Webseite ausgespielt
    werden. Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.
    Sofern Sie nicht wollen, dass Seeding Alliance weiterhin Daten erhebt und verarbeitet, klicken Sie bitte auf
    folgenden Link zum Opt-Out. Wenn Sie die Opt-Out Möglichkeit
    nutzen, werden die bisher gespeicherten Informationen gelöscht und durch Verwendung eines Opt-Out-Cookies ein
    weiteres Sammeln von Informationen verhindert.
  • Media.Net Advertising Limited (media.net), („Media.Net”) ist Partner für
    Yield-Lösungen, die auf dieser Webseite zum Einsatz kommen. Informationen zum Datenschutz finden Sie hier. Sofern Sie nicht wollen, dass Media.Net weiterhin
    Daten erhebt und verarbeitet, klicken Sie bitte auf folgenden Link zum Opt-Out. Wenn Sie die Opt-Out Möglichkeit nutzen, werden
    die bisher gespeicherten Informationen gelöscht und durch Verwendung eines Opt-Out-Cookies ein weiteres Sammeln
    von Informationen verhindert.
  • recognified GmbH (recognified.com), Dachauer Straße 15A, 80335
    München, („recognified”) ist Partner für InImage-Kampagnen, die auf dieser Webseite ausgespielt werden.
    Informationen zum Datenschutz finden Sie hier. Sofern Sie
    nicht wollen, dass recognified weiterhin Daten erhebt und verarbeitet, klicken Sie bitte auf folgenden Link zum
    Opt-Out. Wenn Sie die Opt-Out Möglichkeit nutzen, werden
    die bisher gespeicherten Informationen gelöscht und durch Verwendung eines Opt-Out-Cookies ein weiteres Sammeln
    von Informationen verhindert.

3.5 Dienstleister im programmatischen Anzeigenhandel

In der folgenden Tabelle sind Dienstleister aufgeführt, die über programmatische Schnittstellen, automatisierten
Online Anzeigenkauf auf dieser Webseite betreiben, oder Einkäufer dabei auf verschiedene Arten unterstützen.

Über die Links gelangen Sie zu den Datenschutzerklärungen der einzelnen Anbieter und können dort im Regelfall einen
Opt-Out vornehmen. Sie können aber auch im Präferenzmanagement
auf youronlinechoices.eu eine dezidierte Selektion vornehmen.

 

Unternehmen / Beschreibung
A9.COM, Inc.

A9.com ist eine Tochtergesellschaft von Amazon, die Search Engine und Search Advertising Technologie
entwickelt. A9 entwickelt in den Bereichen der Produktsuche, Cloud Suche, Advertising Technologie und
Community Fragenbeantwortung.

 

AcuityAds, Inc.

Acuity Ads ist eine Consumer Connection Plattform. Über die traditionellen Demand Side Plattformen
hinausgehend nutzt Acuity modernste maschinelle Lerntechnologie und Echtzeit Börsen, um Werbetreibenden
eine bessere Kontrolle über ihre Display Anzeigen zu ermöglichen und einen außergewöhnlichen ROI zu
erzielen.

 

ad pepper media International
N.V.

ad pepper media ist ein Performance Marketing Unternehmen, spezialisiert auf Lead Generierung und
Zielgruppentargeting.

In 18 Jahren haben wir über 30.000 Leadkampagnen in mehr als 50 Ländern erfolgreich gesteuert.

AddThis (An Oracle company)

AddThis ist ein amerikanisches Technologieunternehmen mit Sitz in Vienna, Virginia. Das Unternehmen
betreibt AddThis.com, einen Social Bookmarking Service, der mit Hilfe eines Web Widgets in eine Website
integriert werden kann. Sobald das Widget hinzugefügt wurde, können die Besucher der Website ein
Lesezeichen setzen oder ein Element über verschiedene Dienste wie Facebook, MySpace, Google Bookmarks,
Pinterest und Twitter freigeben. Die Seite erreicht monatlich 2,1 Milliarden einzigartige Besucher und
wird von mehr als 15 Millionen Web Publishern genutzt. AddThis wurde am 5. Januar 2016 von der Oracle
Corporation erworben.

ADFORM A/S

Adform ist ein globales Unternehmen für digitale Medienwerbung. Das Unternehmen mit Sitz in Kopenhagen,
Dänemark, ist weltweit tätig und konzentriert sich hauptsächlich auf die Märkte in Europa,
Großbritannien und den USA. Das Unternehmen war der erste paneuropäische DSP und hat sich einen Ruf für
schnelles Wachstum, Innovation und hohe Investitionen in  fortgeschrittener F&E aufgebaut.

AdGear Technologies, Inc.

Nach der Übernahme durch die Visual Display Division von Samsung im Jahr 2016 konzentriert sich AdGear
nun darauf, Marken in die Lage zu versetzen, mit dem Samsung TV Publikum in Kontakt zu treten, da es
über alle Geräte hinweg digitalen Medien ausgesetzt ist. Unser Team ist jetzt Teil von Samsung Ads und
arbeitet eng mit Kollegen in New York, Irvine, Mountain View (USA) und Suwon (Korea) zusammen, um eine
leistungsstarke End-to-End Cross-Media Einkaufsplattform zu entwickeln. Besuchen Sie unsere Samsung Ads
Seite, um mehr darüber zu erfahren, wie wir Werbung in der modernen TV Landschaft neu definieren..

ADITION technologies AG

ADITION technologies ist der führende europäische Anbieter hochwertiger Technologie­lösungen für ein
automatisiertes, datenbasiertes digitales Marketing über alle Kanäle aus einer zentralen
Enterprise-Plattform heraus. Die modular erweiterbare Plattform liefert allen Marktteilnehmern –
Werbetreibenden, Agenturen sowie Publishern/ Vermarktern – gleichermaßen individuelle, passgenaue
Lösungen, um maximale Marketing- bzw. Vermarktungseffizienz zu erzielen und die jeweiligen Key-Assets im
Online-Marketing zukunftssicher zu gestalten.

Adobe Systems Software Ireland
Limited

Adobe Advertising Cloud, ehemals Adobe Media Optimizer, ist eine unabhängige End-to-End Plattform für
die Verwaltung von Werbung in traditionellen TV und digitalen Formaten. Es bietet Ihnen eine einzige
programmatische Lösung für die Bereitstellung von TV-, Such-, Anzeige- und sozialer Werbung auf jedem
Bildschirm und in jedem Format.

AdRoll, Inc.

AdRoll ist die größte Retargeting Plattform mit über 5.000 aktiven Advertisern. Die
Software-as-a-Service Plattform von AdRoll bietet unübertroffene Transparenz, plattformübergreifende
Reichweite über die größten Display Quellen und innovative Tools zur Personalisierung von Werbekampagnen
basierend auf dem Einkaufsverhalten der Besucher. Diese moderne Retargeting Technologie sowie
verhaltens- und standortbezogene Kampagnen stellen sicher, dass Werbetreibende maximalen Nutzen aus
ihren Investitionen in Online Werbung ziehen.

adrule GmbH

Über uns: Wir sind die Leute, die Ihre Werbung wirklich effektiv machen. Wie machen wir das? Mit
neuester intelligenter Technik, innovativen Werbemitteln und verschiedenen, ausgefeilten Tricks und
Techniken, die wir mit demselben Ziel entwickelt haben: Das Maximum aus jeder Kampagne
herauszuholen.

advanced STORE GmbH

ad4mat, unser Produkt für Performance Displays, ermöglicht Advertisern und Publishern weltweit
außergewöhnliche Umsätze.  advanced Audience ist ein innovatives Datennetzwerk für Marken &
Agenturen. Wir bieten einfachen Zugang zum E-Commerce

Interest & Intent Audience Daten über programmatische Käufe.

advolution (by Digital Control GmbH & Co.
KG)

Advolution ist spezialisiert auf webbasierte Softwareentwicklung und Interface Design für digitale
Marketing Prozesse.

Affilinet GmbH

Erfolgreiches Affiliate Marketing ist eine Kunst; eine, die wir viele Jahre lang perfektioniert haben.
Wir von Affilinet bieten unseren Kunden leistungsstarke Lösungen, die ihnen helfen, ihre Affiliate
Marketing Ziele zu erreichen. Mit über 3.500 Advertisern und 700.000 Publishern in Großbritannien,
Deutschland, Frankreich, Spanien, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden gehören wir zu den
führenden Anbietern im Bereich Affiliate Marketing in Europa. Wir helfen unseren Kunden, ein
langfristiges, profitables und nachhaltiges Wachstum zu schaffen, indem wir ihnen die Instrumente und
Dienstleistungen zur Verfügung stellen, die sie benötigen, um die Aktivitäten zu überwachen und zu
verfeinern.

Amobee, Inc. (formerly Adconion Media Group)

Amobee ist ein Marketing Technology Unternehmen, dessen Flaggschiff Brand Intelligence Technology das
digitale Engagement misst, um ein tieferes Verständnis der Zielgruppen, ihrer Denkweise und Interessen
zu vermitteln. Die einheitliche Plattform ermöglicht Vermarktern die Planung von Media Kampagnen und
beinhaltet die Integration der Anzeigen-API mit Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest und
Snapchat.

AppNexus,
Inc.

AppNexus ist ein amerikanisches multinationales Technologieunternehmen, dessen Cloud-basierte Software
Plattform programmatischesOnline Advertising ermöglicht und optimiert. AppNexus bietet Online
Auktionsinfrastruktur und -technologie für Datenmanagement, Optimierung, finanzielles Clearing und
Unterstützung für direkt verhandelte Advertising Kampagnen. Dazu gehören sowohl die Funktionalitäten
einer Demand Side Plattform (DSP) als auch eine Supply Side Plattform (SSP). Sie integriert sich mit
Werbequellen wie Google’s DoubleClick, Microsoft’s AdECN, engage:BDR und andere Aggregatoren. Sie
arbeitet von mehreren Rechenzentren aus.

AWIN AG

Die AWIN AG ist eine nicht börsennotierte Aktiengesellschaft, die als globales
Affiliate-Marketing-Netzwerk E-Commerce- und Online-Marketing-Leistungen anbietet. Awin ist der weltweit
größte Anbieter für Affiliate-Marketing und verbindet als Netzwerk Advertiser und Publisher weltweit.
Awin vermarktet für über 13.000 internationale Werbekunden Produkte und Dienstleistungen im Internet und
kooperiert dafür mit über 100.000 aktiven Vertriebspartnern. Damit erreicht das Netzwerk nach eigenen
Angaben Endkunden in über 180 Ländern der Welt. Zu den größten Werbekunden des Unternehmens gehören in
Deutschland Kunden wie Telekom, 1&1, Opodo, die Volkswagen Bank und Postbank, ASOS und Douglas. Mit
Wirkung vom 6. März 2017 treten die beiden Unternehmen der ehemaligen zanox Gruppe: zanox und Affiliate
Window als gemeinsame Marke unter dem Namen Awin auf.

BlueKai (An Oracle
company)

BlueKai ist die führende Cloud-basierte Big Data Plattform der Branche, die es Unternehmen ermöglicht,
Online-, Offline- und Mobile Marketing Kampagnen mit umfassenderen und aussagekräftigeren Informationen
über Zielgruppen zu personalisieren. BlueKais Data Management Platform (DMP) organisiert zentral die
Kunden- und Publikumsdaten eines Unternehmens in der Cloud, um personalisierte Marketing Kampagnen über
alle Kanäle hinweg durchzuführen und bessere Ergebnisse und einen höheren Marketing ROI zu erzielen.
BlueKai betreibt auch den weltweit größten Data Marketplace für Drittanbieter, um die proprietären Daten
eines Kunden mit verwertbaren Informationen zu mehr als 700 Millionen Profilen zu ergänzen. Rund 300
Kunden aus verschiedenen Branchen vertrauen auf BlueKai mit dem Ziel, ihre Marketing Investitionen zu
maximieren.

comScore, Inc.

comScore ist ein amerikanisches Media Mess- und Analyse-Unternehmen, das Marketing Daten und Analysen
für Unternehmen, Medien- und Werbeagenturen und Verlage bereitstellt.

Connexity Europe GmbH

Connexity ist ein integriertes digitales Advertising Unternehmen und ein Entwickler der Audience
Discovery Platform™. Die Multi-Graphen Analyse von Connexity generiert frische, genaue, skalierbare
First-Party Daten und extrahiert relevante Zusammenhänge und Interessen.

Conversant LLC

Conversant verwaltet die branchenweit größte Menge an anonymisierten Verbraucherdaten, die einen
vollständigen Überblick über 200 Millionen Menschen bei ihren Online und Offline Aktivitäten bieten. Mit
unserer End-to-End Lösung, die auf Petabytes von intelligent abgestimmter und ständig aktualisierter
Daten basiert, sprechen Sie Ihre Kunden als Individuen an, nicht als Cookies, Geräte oder Segmente. Sie
werden mit allen von ihnen proaktive, kontinuierliche Beziehungen haben. Sie messen jeden Dollar, den
Sie ausgeben, und sehen selbst, wie hoch die Rendite über Online und Offline Kaufkanäle ist.

Crimtan Holdings Limited

Crimtan ist ein voll programmatisches, datengesteuertes, digitales Marketing Unternehmen mit Sitz in 11
Ländern weltweit. Crimtan verwandelt Verbraucherdaten in wertvolle Insights und kreative Display
Advertising Kampagnen, die Unternehmen helfen, die Markenbekanntheit zu steigern, neue Kunden zu finden
und Kundenbeziehungen besser zu pflegen.

Criteo SA

Criteo wurde von einer kleinen Gruppe kluger Köpfe in einem Pariser Start-up Inkubator gegründet und
entwickelte sich zu einem Weltmarktführer im Bereich Commerce-Marketing. Was diese Entwicklung
vorantreibt? Selbstlernende Technologie, ein reichhaltiger Datenbestand, höchstmögliche Performance, ein
messbarer ROI für unsere Kunden, sowie der Einfallsreichtum und das Engagement unserer 2.700 Mitarbeiter
weltweit.

Drawbridge, Inc.

Wir von Drawbridge helfen Vermarktern, eine 360-Grad Sicht auf die Verbraucher zu verstehen – über ihre
persönlichen Geräte, gemeinsam genutzten Geräte und sogar Offline Aktivitäten hinweg. Der Mensch und
seine Individualität stehen im Mittelpunkt der von uns entwickelten Technologie. Wir bieten die
leistungsfähigste personenbasierte Identitätslösung auf dem Markt für eine einzigartig granuläre und
ganzheitliche Sicht auf Ihr Publikum. Andere zielen auf Geräte, Publisher oder Cookies – Proxies für
Personen. Mit Ihren Daten und unserem Graphen erreicht Drawbridge Menschen mit personalisierten
Erfahrungen über Geräte, Kanäle, Plattformen und Standorte hinweg – und fördert so Ihren Erfolg.

engage:BDR Inc.

Gegründet 2009, ist engage:BDR ein Unternehmen für geräteübergreifende Advertising Lösungen, das
konsequent für seine herausragenden, integrierten Display- und Video-Werbeerlebnisse bekannt ist. Die
weltbesten Werbetreiber und comScore Top 1000 Publisher verlassen sich auf unsere innovativen Werbe- und
Managed Service Lösungen, um individuelle KPIs zu erreichen. Durch eigene Innovationen und branchenweite
Beiträge und Kooperationen wollen wir Lösungen anbieten, die Advertising und Publishing erfolgreich
machen.

EPROFESSIONAL GmbH

Als eine der erfahrensten Digital Marketing Agenturen in Deutschland mit mehr als 130 Experten am
Standort Hamburg, gehören wir seit 1999 zu den Top-Adressen für Digitales Marketing. Eprofessional ist
Partner starker Marken, führender Web Portale, performanter Web Shops und erfolgreicher Multifilialisten
in Europa. Wir stehen für kanalübergreifendes Online Marketing und beste Performance.

eXelate, Inc. (A Nielsen
company)

eXelate ist ein führender Anbieter von Daten und Technologien, um den Kauf und Verkauf von Werbung über
programmatische Plattformen hinweg zu erleichtern. Wir schulen und befähigen Marketing Fachleute in
einer Zeit, in der Kundendaten den wichtigsten Wettbewerbsvorteil darstellen. Unsere Customer Data
Cloud™ basiert auf unserer hochskalierbaren First-Party Data Management Plattform, exklusiven
Beziehungen zu den weltweit größten Anbietern von Unternehmensdaten, wegweisenden Analysen und
Closed-Loop Messlösungen.

Flashtalking (by Simplicity Marketing
Limited)

Flashtalking ist ein datenbasiertes Ad Management und Analytics Technology Unternehmen. Wir verwenden
Daten, um Werbung in Echtzeit zu personalisieren, ihre Effektivität zu analysieren und eine Optimierung
zu ermöglichen, die ein besseres Engagement und einen besseren ROI für anspruchsvolle globale Marken
ermöglicht.

Freewheel Media, Inc. (A COMCAST
company)

FreeWheels überlegene End-to-End Technologie, Premium Marketplace und die besten Marktberatungsdienste
sind der Motor für das Advertising Business der größten Medien- und Unterhaltungsunternehmen der Welt,
darunter AOL, DIRECTV, Fox, NBC Universal, Turner Broadcasting System und Viacom in den USA sowie Sky
und Channel 4 in Europa. Von unserer einzigartigen Position im Zentrum der Premium Video Wirtschaft aus
ermöglichen wir unseren Kunden die Vereinheitlichung der Zielgruppen auf Desktop-, Mobil-, OTT- und
traditionellen STB Geräten und die gewinnbringende Monetarisierung ihrer Inhalte.

Index Exchange, Inc.

Index Exchange ist eine völlig transparente Supply Side Plattform und eine Premium Media Börse. Wir
glauben, dass Automatisierung die Zukunft der Medien ist – unabhängig vom Kanal – und unser Fokus liegt
darauf, dies auf die intelligenteste Art und Weise zu ermöglichen.

Integral Ad Science, Inc.

Integral Ad Science ist ein privates Technologieunternehmen, das den Wert digitaler Advertising
Platzierungen analysiert. Integral Ad Science ist dafür bekannt, Probleme im Zusammenhang mit Betrug,
Sichtbarkeit, Markenrisiko und TRAQ, einem proprietären Media Quality Score, anzugehen.

IPONWEB GmbH

IPONWEB löst die komplexen Herausforderungen rund um den Aufbau von Echtzeit Advertising Plattformen im
großen Stil. Wir zeichnen uns durch die anspruchsvolle Anwendung von Entscheidungen ind Echtzeit aus;
Ertragsmanagement; algorithmische Optimierung; große Datenverarbeitungs- und maschinelle
Lerntechnologien zur Lösung von Geschäftsproblemen. Unsere First Party Technologz Lösungen wurden
verwendet, um mehr als 150 kundenspezifische Plattformen für viele der führenden Industrieunternehmen
weltweit zu entwickeln. Wir bieten unseren Kunden beispiellose Erfahrung, etablierte Support Prozesse
und bewährte, skalierte, erstklassige Technologie-Performance.

JustPremium BV

Mit JustPremium ist es einfach, die Macht des programmatischen Rich Media Advertisings zu nutzen. Unsere
einfache Implementierung und unser Netzwerk von 3.000 Premium Publishern weltweit ermöglicht kreative
und effektive Werbung – im großen Stil.

Lotame Solutions, Inc.

Seit unserer Gründung im Jahr 2006 und dem Aufbau der weltweit führenden unabhängigen Data Management
Plattform (DMP) unterstützt Lotame Unternehmen auf der ganzen Welt bei der Nutzung von Daten, um
stärkere Verbindungen zu ihren Kunden aufzubauen. Wir setzen uns für Innovation, Agilität und vor allem
für den Erfolg unserer Kunden ein und suchen ständig nach neuen und sinnvollen Wegen, um unseren Kunden
dabei zu helfen, die Kraft der Daten zu nutzen, um relevantere und individuellere Erlebnisse über
Bildschirme und Geräte hinweg, online und offline, zu ermöglichen.

M,P,NEWMEDIA, GmbH

Wir sind M,P,NEWMEDIA, – mit unserem Premium Display Netzwerk bieten wir Ihnen echte Reichweite für Ihre
Branding- und Performance-Kampagnen. Für Sie bedeutet das echte Werbung, mit echten Daten – und das echt
günstig!

Media Innovation Group, LLC

Die Media Innovation Group (MIG) entwickelt innovative technologiesche Produkte und Dienstleistungen,
die den Prozess der Akquisition, Optimierung und Messung von Consumer Touch Points über digitale Kanäle
für Agentur- und Werbekunden verbessern.

MediaMath, Inc.

MediaMath vereint Audiences, Media und Intelligence in einer Omnichannel-Plattform. Wir bieten Marketern
die Tools für intelligentes Marketing über alle Kanäle hinweg, um reales Umsatzwachstum zu generieren.
Wir schaffen eine positive Werbewahrnehmung, die auf jedem Werbekanal, Werbeformat und Screen
wirkungsvoll ist.

Meetrics GmbH

Meetrics unterstützt Online Medien mit Live-Berichten und Nutzungsanalysen basierend auf der
Sichtbarkeit von Web-Inhalten bei der Veröffentlichung von Nachrichten und der Optimierung von Online
Marketing Aktivitäten.

Metapeople GmbH

Die Metapeople GmbH steht mit ihren Tochtergesellschaften für maßgeschneiderte Lösungen für nationale
und internationale Online Marketing Projekte in den Bereichen Search Engine Marketing, Search Engine
Optimization, Affiliate Marketing, Social Media und Online Media.

Moat (An Oracle company)

Moat ist eine der am umfangreichsten getesteten Suits für Ads und Content Metriken der Branche. Mit
Milliarden von Dollar im Jahr 2017 für Metriken, die es im Jahr 2016 nicht gab, sind Präzision und
Strenge in der digitalen Messtechnik wichtiger denn je. Über fünfzig Metriken in Video und Display, die
die Media Rating Council Prüfungskampagnen, Kreativ-, Domain-, URL-, Platzierungs-, Autoren- und
Impressionstransparenz bestehen. Kein Messunternehmen hat mehr Sichtbarkeitszertifikate für eine längere
Zeit gehalten.

Netmining, LLC (an IgnitionOne
company)

Netmining ist ein führender Anbieter von programmatischen, datengesteuerten Targeting Lösungen, die
Marketern helfen, ihre Zielgruppen online zu verstehen und zu erreichen.

nugg.ad
AG

Die nugg.ad Smart Audience Platform steht für Multichannel Audience Targeting auf Basis
unterschiedlichster Daten und Smart Data Management, bis hin zu individuell entwickelten Vermarkter-
oder Advertiser-Zielgruppen. Mit nugg.ads langjähriger Zielgruppen-Expertise und innovativer Technologie
auf Basis von Echtzeit-Machine Learning profitieren Unternehmen von hocheffektiver digitaler Werbung
entlang der gesamten Customer Journey und umfassendem Zielgruppenwissen.

Oath (A Verizon
company)

Ad Servers integrierte Ad-Server Lösungen ermöglichen es Web Publishern, Ad Netzwerken, Agenturen und
Advertisern, ihre Online Advertising Kampagnen zu verwalten, zu bedienen und über sie zu berichten –
einschließlich Display, Video und mobile Formate.

OnAudience Limited

OnAudience.com bietet Big Data Tools und Services für Online Marketing in über 40 Märkten in Europa und
Nordamerika. Das Unternehmen verfügt über einen der größten Drittanbieter-Datensätze der Welt, die aus
über 3 Milliarden Benutzerprofilen bestehen. OnAudience.com integriert Datenmanagement, einschließlich
DMP und Data Exchange mit programmgesteuertem Einkauf, einschließlich DSP und Mailing Exchange. Es
handelt sich um eine maßgeschneiderte Lösung für Performance Marketing, die sich auf die Akquisition von
Kunden und E-Commerce Plattformen konzentriert.

OpenX

OpenX ist ein Unternehmen für programmatische Advertising Technik. Das Unternehmen hat eine integrierte
Technologieplattform entwickelt, die den von Ad Servern und Real-Time Bidding (RTB) mit einer Standard
Supply Side Plattform (SSP) kombiniert, die den höchsten Echtzeitwert für jedes Geschäft
gewährleistet.

Otto (GmbH & Co KG)

Die Otto Group ist ein deutscher Handels- und Dienstleistungskonzern mit Sitz in Hamburg, der weltweit
mit rund 50.000 Mitarbeitern agiert. Die Aktivitäten der Otto Group sind die drei Unternehmensbereiche
Einzelhandel, Finanzdienstleistungen und Service.

ownerIQ, Inc.

ownerIQ, oder “The Q”, ist darauf ausgerichtet, die Entwicklung des Datenmarktes in Richtung
Transparenz, Relevanz und Auswahl voranzutreiben. Wir bringen die wertvollsten Verbraucherdaten auf den
Markt – explizite Shopping- und Einkaufsdaten von Einzelhändlern und Marken -, um eine neue
Datenökonomie voranzutreiben: Den Second Party Data Marketplace. Second Party Daten werden transparent
von den Vertriebspartnern bezogen, mit denen eine Marke bereits zusammenarbeitet, oder von Marken, die
Daten mit nicht wettbewerbsfähigen Marken gegen Entgelt austauschen. Dieser neue Markt bietet bessere
Daten-Inputs für alle Marketing Taktiken und ermöglicht grundlegend neue Marketing -Taktiken, wie z.B.
die Nutzung der Daten einer Marke zur Verstärkung des Verkaufs. ownerIQ mit Hauptsitz in Bostons Fort
Point Umgebung verfügt über 6 Niederlassungen in den USA und hat über 150 Mitarbeiter.

Pilot 1/0 GmbH & Co KG

pilot ist eine unabhängige Agenturgruppe, die moderne Markenkommunikation vor allem im deutschen Markt
anbietet. Wir nutzen die Chancen einer sich wandelnden Medienlandschaft, um im digitalen Zeitalter
effektive Werbung für die Konsumenten zu schaffen.

Platform 161

Platform161 ist der führende Spezialist für maßgeschneiderte DSP-Anbindungen. Das 2008 in Amsterdam
gegründete Unternehmen entwickelt individuelle Algorithmen für Advertiser, Agenturen und Publisher.
Basierend auf einer ausführlichen Analyse der vorhandenen Infrastruktur, erstellt Platform161 ein auf
die jeweiligen Kundenbedürfnisse zugeschnittenes Ecosystem. Damit sorgt die Platform für eine
nachhaltige Steigerung der Ergebnisse. Mit einem klaren Fokus auf die Demand-Side ist Platform161 ein
neutraler Partner, der unabhängig von Zielkonflikten und Performanceeinbußen agiert.

plista GmbH

plista ist eine globale Plattform für datengetriebenes Native Advertising in redaktionellen
Premium-Umfeldern und bietet Werbetreibenden und Publishern direkten und zentralen Zugang zu einem
breiten Portfolio von nativen Lösungen. Durch seine proprietäre Echtzeit-Empfehlungstechnologie ist
plista in der Lage, Inhalte und Werbung passend zu den individuellen Interessen des einzelnen Nutzers
auszuliefern – über alle Kanäle und Endgeräte hinweg.

PubMatic, Inc.

PubMatic ist das führende Unternehmen für Marketing Automation Software für Publisher. Durch
Echtzeitanalysen, Ertragsmanagement und Workflow Automatisierung ermöglicht PubMatic Publishern,
intelligentere Bestandsentscheidungen zu treffen und die Umsatzleistung zu verbessern. PubMatic ist
darauf ausgerichtet, die Bedürfnisse von Premium Publishern zu befriedigen und schafft durch seine Media
Buyer Console und APIs Flexibilität bei der Findung der Zielgruppen und Planung von Medienkampagnen. Die
Marketing Automation Software Plattform des Unternehmens bietet eine globale Liste von comScore
Publishern mit einem einzigen Blick auf ihre Advertiser Beziehungen über jeden Bildschirm, jeden Kanal
und jedes Format.

Quantcast, Inc.

Quantcast ist ein im Jahre 2006 gegründetes amerikanisches Technologieunternehmen, das sich auf
Publikumsmessung und Real-Time Advertising spezialisiert hat. Das Unternehmen bietet Millionen von
Websites öffentlichen Zugang zu Traffic- und demographischen Daten und digitalen Publishern detaillierte
Insights der Nutzer.

Quisma GmbH

QUISMA ist eine europaweit tätige Online Performance Marketing Agentur. Die Hauptaufgabe von QUISMA ist
es, maßgeschneiderte Lösungen für Online Advertisern zu entwickeln und umzusetzen, einschließlich Search
Engine Advertising, Affiliate Marketing oder Display Advertising. Um diese Advertising Maßnahmen für
Werbetreibende und Nutzer möglichst effizient umzusetzen, werden Cookies zur Platzierung von Advertising
Material eingesetzt. In den Cookies werden Informationen gespeichert, die dazu beitragen, die angezeigte
Werbung relevanter zu machen und sicherzustellen, dass dem jeweiligen Nutzer möglichst nur Werbung
angezeigt wird, die für ihn von Interesse ist.

Rakuten, Inc.

Die Rakuten Group ist eines der weltweit führenden Internet Service Unternehmen, das eine Vielzahl von
Dienstleistungen für Verbraucher und Unternehmen anbietet, darunter E-Commerce, E-Books, E-Reading,
Reisen, Banken, Wertpapiere, Kreditkarten, E-Geld, Portale und Medien, Online Marketing und
Profisport.

Die Rakuten Group expandiert weltweit und ist derzeit in Asien, Europa, Amerika und Ozeanien tätig.

RhythmOne plc

RhythmOne plc, früher bekannt als blinkx, ist ein Unternehmen für digitale Advertising Technologie, das
geräteübergreifende Inhalte nutzt, um Marken mit Konsumenten zu verbinden.

Roq.ad GmbH

Als Europas führender Anbieter geräteübergreifender Marketing Graphen hat sich Roq.ad dazu verpflichtet,
Lösungen für die heutigen, durch Multigerätebesitz und fragmentierte Verbraucheridentitäten entstandenen
zentralen Marketingherausforderungen, zu finden. Das Hauptziel besteht darin, Marketingspezialisten mit
dem nötigen Spezialwissen und -werkzeugen auszustatten, sodass diese sich diesen Herausforderungen
stellen und die gesetzten Unternehmensziele erreichen zu können. Genau aus diesem Grund hat sich Roq.ad
seit seiner Gründung im Frühjahr 2015 unerbittlich für das Motto eingesetzt: erreiche die Menschen,
nicht die Geräte.

RTB House S.A.

RTB House S.A. ist ein Online-Marketing-Unternehmen mit Sitz in Warschau, das Retargeting für
E-Commerce-Unternehmen weltweit bereitstellt. RTB House ist eines der wenigen Technologieunternehmen
weltweit, das eine eigene Retargeting-Lösung für den Kauf von Online-Anzeigen im
Real-Time-Bidding-Modell anbietet, welches auf Deep-Learning-Algorithmen basiert und auf dieser
Grundlage entwickelt wurde.

Salesforce DMP (by Salesforce.com, Inc. /
formerly krux Digital)

Salesforce DMP erweitert die weltweit umfassendste CRM Plattform um robuste Data Management Tools.
Identifizieren Sie mehr Interessenten und erhalten Sie die richtige Botschaft vor einem engagierten
Publikum im richtigen Moment.

ScorecardResearch (by
Full Circle Studies, Inc., part of comScore, Inc.)

Über seine globalen Forschungsanstrengungen sammelt ScorecardResearch Daten, die Unternehmen rund um die
Welt bei der Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen unterstützen, die den Bedürfnissen der
Kunden besser entsprechen. Durch die Analyse der allgemeinen Besuchsmuster und die Durchführung von
Umfragen ist ScorecardResearch dazu in der Lage, den Unternehmen die Vorlieben und Abneigungen der
Verbraucher deutlicher aufzuzeigen.

Semasio GmbH

Die User Intelligence Platform von Semasio ermöglicht es Ihnen, die Hunderte von potentiellen Kontakten
zu digitalen Mediennutzern in Daten zu verwandeln, aus denen ein qualitativ neues Informationsniveau
abgeleitet wird.

Sizmek, Inc.

Sizmek (NASDAQ: SZMK) betreibt digitale Advertising Kampagnen für Advertiser und Agenturen auf der
ganzen Welt mit modernster Technologie, um das Publikum auf jedem Bildschirm zu erreichen. Sizmek hat
mit Stolz Pionierarbeit im Bereich der digitalen Werbung geleistet, einschließlich Rich Media, Video-
und Online Werbung über alle Kanäle hinweg. Sizmeks offener Ad Management Stack liefert die kreativsten
und eindrucksvollsten digitalen Kampagnen über mehrere Bildschirmen, über Mobiltelefone, Displays, Rich
Media, Videos und soziale Netzwerke, die alle von einer konkurrenzlosen Data Engine unterstützt
werden.

SMART
Adserver

Smart AdServer entwickelt und vermarktet hochwertige Ad Serving Lösungen für Mediaagenturen und
Publisher zur Verwaltung von Display Kampagnen für Web, Mobile und iPad / Tablets.

smartclip Holding AG

smartclip ist der europäische Marktführer für Video Werbung und liefert Video Werbung auf einer Vielzahl
von Plattformen und Geräten mit höchster Medieneffizienz. Das Unternehmen arbeitet mit Publishern,
Mediaagenturen und Advertisern zusammen, so dass alle Beteiligten von der Schaltung von Online Video Ads
profitieren können.

SMARTSTREAM.TV GmbH

Smartstream.tv wurde 2012 als Multiscreen Video Vermarkter gegründet und ist seit 2015 mehrheitlich Teil
der ProSiebenSat.1 Media SE. Mit rund 40 Mitarbeitern betreuen wir über 400 nationale und internationale
Werbekunden sowie alle relevanten Mediaagenturen – sowohl im Managed Service als auch
programmatisch.

Sociomantic Labs GmbH

Sociomantic Labs ist ein führender Anbieter von Real-time Bidding Lösungen für eCommerce Advertisern auf
der ganzen Welt. Unsere RTB eCommerce Plattform ist speziell auf bahnbrechende Targeting und Ad
Personalisierungslösungen zugeschnitten, die Advertisern helfen, die Performance ihrer Online Display
Werbung drastisch zu verbessern.

SpotX, Inc.

SpotXchange ist einer der größten globalen Marktplätze für Videowerbung und erreicht jeden Monat 110
Millionen Besucher in mehr als 20 Ländern.

target value GmbH

target value steht für hochpräzises Targeting aus basierten Datensätzen. Branding in Nischenmärkten oder
Performance Marketing in wettbewerbsstarken Bereichen ist unsere Stärke. Die Technologie von target
value bringt Ihnen das höchste Ertragspotenzial für Ihre Investitionen. Wir bei target value bleiben
immer auf dem neuesten Stand mit den innovativsten und neuesten Technologietrends. Wir analysieren neue
Technologie-Features, Möglichkeiten und Kanäle, die unsere Display Marketing Aktivitäten zum Nutzen
unserer Kunden relevant und einflussreich halten.

Teads SA

Teads ist eine komplette Video SSP Lösung für Publisher und Ad Netzwerke. Erstellen Sie Premium
Videoinventar mit unseren innovativen Video Ad Formaten, verwalten Sie Ihre Kampagnen und / oder
monetarisieren Sie Ihr Videoinventar über unsere privaten Ad Börsen.

Tealium, Inc.

Tealium treibt die neue Ära der Kundenbindung und des Marketings in Echtzeit voran und ermöglicht es
globalen Unternehmen, ihre Kundendaten zu nutzen und aussagekräftigere, relevante Kundenerlebnisse zu
schaffen. Die branchenführende Kundendatenplattform des Unternehmens, bestehend aus einer Enterprise Tag
Management Lösung, einer Omnichannel Customer Segmentierung und einer Reihe von umfassenden
Datendiensten, schafft eine herstellerneutrale Datengrundlage, die Web, Mobile, Offline und IoT umfasst.
Mehr als 600 Organisationen weltweit vertrauen Tealium, um Datensilos zu beseitigen und ein
einheitliches, umsetzbares Kundenprofil zu erstellen.

The ADEX GmbH

ADEX ist der weltweite Spezialist für Data Management Lösungen. Unsere Mission ist es, Advertisern,
Publishern und Agenturen zu helfen, mehr über ihr Publikum zu erfahren und allen Marktteilnehmern einen
datengesteuerten Zugang zu Programmatic Media mit Next Generation Data Management Solutions zu
ermöglichen.

The Nielsen Company, LLC

Nielsen Holdings plc (NYSE: NLSN) ist ein globales Mess- und Datenanalyse-Unternehmen, das die
umfassendste und verlässlichste Sicht auf Verbraucher und Märkte weltweit liefert, die auf dem Markt
verfügbar ist. Unser Ansatz kombiniert Nielsen-Daten mit anderen Datenquellen, um Kunden auf der ganzen
Welt dabei zu helfen, zu verstehen, was aktuell passiert, was in Zukunft passiert und wie sie auf dieser
Basis am besten handeln können.

Seit mehr als 90 Jahren liefert Nielsen Daten und Analysen basierend auf wissenschaftlicher Genauigkeit
und Innovationen und entwickelt ständig neue Wege, um die wichtigsten Fragen der Einzelhandels-,
Konsumgüter- sowie Medien- und Werbeindustrie zu beantworten. Als S&P 500-Unternehmen ist Nielsen in
mehr als 100 Ländern tätig und deckt mehr als 90 Prozent der Weltbevölkerung ab.

The Rubicon Project, Inc.

Rubicon Project ist ein führendes Technologieunternehmen, das den Kauf und Verkauf von Werbung
automatisiert. Unermüdlich in seinen Innovationsanstrengungen hat Rubicon Project eines der größten
Real-time Cloud und Big Data Computing Systeme entwickelt, das jeden Monat Billionen von Transaktionen
innerhalb von Millisekunden verarbeitet. Die bahnbrechende Technologie des Unternehmens schuf ein neues
Modell für die Werbebranche – ähnlich wie die NASDAQ für den Aktienhandel. Die automatisierte
Werbeplattform von Rubicon Project wird von den weltweit führenden Publishern und Anwendungen genutzt,
um mit Top-Marken rund um den Globus zu handeln.

The Trade Desk

The Trade Desk versorgt die anspruchsvollsten Einkäufer der Advertising Technik. Gegründet von den
Pionieren des Real-time Bidding, hat sich The Trade Desk zur am schnellsten wachsenden Demand Side
Plattform der Branche entwickelt, indem es Agenturen, Aggregatoren und deren Advertisers die beste
Technologie zur Verwaltung von Display, Mobile und Video Advertising Kampagnen bietet.

travel audience GmbH

Travel Audience ist eine der weltweit führenden datengesteuerten Travel Advertising Plattformen. Unsere
Plattform verbindet die führenden leistungsorientierten Advertiser mit dem größten Netzwerk von
Publishern, das Millionen von Reisenden erreicht. Publisher müssen ihrem Publikum einen Mehrwert bieten
und ihr Inventar monetarisieren, ohne die Benutzerfreundlichkeit zu beeinträchtigen. Advertiser wollen
ihre potenziellen Kunden erreichen und nach effektiven Wegen suchen, bestimmte Zielgruppen zu erreichen.
Und Reisende lieben es, das gesuchte Angebot zu finden und zu buchen, in das sie sich verliebt
haben.

Undertone (Intercept Interactive,
Inc.)

Undertone macht Digital Media für Marken nutzbar. Dazu erstellen wir immersive Anzeigenblöcke, die wir
auf den besten Websites der Welt platzieren. Wir besitzen und betreiben eine Adserving Plattform, die
die Kampagnen unserer Kunden über Bildschirme und Formate hinweg optimiert, so dass jeder Medienkauf
härter und intelligenter wird. Diese kreativen, inhaltlichen und technischen Möglichkeiten kommen
zusammen, um Standout Brand Experiences zu liefern.

Unruly Group Limited (A News Corp company)

Unruly ist eine führende programmatische Plattform für Social Video Advertising, powered by UnrulyX, der
ersten Supply Side Plattform (SSP) für Mobile Video, die eine skalierte Auslieferung von nativen
Advertising Formaten bietet und die Sichtbarkeit von über RTB gekauften Premium Video Impressionen
garantiert.

Usemax (Emego GmbH)

Usemax Advertisement ermöglicht es Seitenbetreibern, Werbeflächen effektiv und nachhaltig zu
monetarisieren und neue Einnahmequellen zu erschließen.

Ve Interactive Limited

Wir optimieren die Transaktionsmöglichkeiten von Online Händlern und erweitern die Funktionalität ihrer
Websites durch unsere Flaggschiff Suite preisgekrönter Software Produkte und Dienstleistungen, die ihnen
die Formel für totale Online Effizienz bietet.

VivaKi GmbH

Die Agenturen der VivaKi-Gruppe sind mit 285 Büros in über 80 Ländern der Welt vertreten. Über 18.000
Angestellte betreuen nationale und multinationale Werbungtreibende aller Branchen. In den übergeordneten
VivaKi-Einheiten VivaKi Exchange, VivaKi Fluid Talents, VivaKi Nerve Center und im Management arbeiten
über 1.000 Menschen, damit Werbekunden auch in Zukunft effektiv mit ihren Zielgruppen kommunizieren
können.

VIVALU
GmbH

Vivalu ist eine Data Driven Performance Display Agentur mit eigener Technologie. Wir bieten unseren
Kunden qualifiziertes Know-how in den Bereichen Display Performance, Media Advertisement, Programmatic
Buying, Tracking Technologie und Ad Serving. Neben Media Buying Transparenz auf höchstem Niveau
vereinfachen wir das Nutzerprofil und die datengetriebene Komplexität des automatisierten “Programmatic
Buying” und erzielen für unsere Kunden auf Basis eines Touchpoint Attribution Modells eine deutliche
Steigerung des Marketing Erfolgs bei konfliktfreiem maximalen Umsatzanteil.

Xaxis, LLC

Xaxis wurde im Juni des Jahres 2011 von WPP und GroupM in 11 Ländern in Nordamerika, Europa und
Australien eingeführt. Die Gründung von Xaxis wurde von der schnell wachsenden Nachfrage nach
Publikumskäufen und Lösungen angeregt, die es Advertisern ermöglichen, bestimmte Zielgruppen
anzusprechen. Das Ziel des Unternehmens war es, die so genannte “world’s largest” Datenbank” mit
Profilen von Einzelpersonen zu verwalten, die demografische, finanzielle, kaufmännische, geografische
und andere Informationen enthält, die aus ihren Web-Aktivitäten und Transaktionen gesammelt wurden.

Yieldlab AG

Yieldlab ist der Partner für Premium Publisher und Vermarkter: Schöpfen Sie mit der Yieldlab Lösung für
Programmatic Advertising das Gesamtpotenzial Ihres Mediainventars optimal aus – über alle Kanäle hinweg.
Yieldlab YRD ist die Plattform für die Supply-Side: Ein System für alles – vielseitig, flexibel und
optimal verdrahtet. Eben wired. Unsere Plattform Yieldlab YRD ist die Lösung im Premium Programmatic
Advertising: Führend in Qualität und Technik – Hand in Hand mit persönlicher Beratung durch unser
professionelles Team. Die integrierte Header Bidding Lösung Yieldlab Yieldprobe ist der effizienteste
Weg programmatische Deals in Ihre Sales Strategie einzubinden.

Yieldr UK Limited

Wir sind bestrebt, die Nachfrage für unsere Advertiser durch die Umwandlung von Daten in effiziente
programmatische Marketing Lösungen zu kreieren und zu erfassen.

Yoc AG

VIS.X® – YOCs proprietäre Plattform stellt einen einzigartigen Marktplatz bereit, auf dem via
Direktgeschäft oder automatisiert in Echtzeit Zugang zu Hunderten von Millionen Nutzern auf jeglichen
Geräten ermöglicht wird. So entsteht in effizienter und skalierbarer Weise volumenstarker Mediahandel
zwischen erstklassigen Marken und hochqualitativen Publishern.

 

 

Social Media
Kontakt

THPS Thüringer Postservice GmbH
An den Pappeln 2
99090 Erfurt

Telefon 036208 – 732 0
Telefax 036208 – 732 220
E-Mail: info [at] thps.de

Sitz: Erfurt
Registergericht: HRB Jena 502697
Steuernummer: 5112/5758/1340

Geschäftsführer: Colette Zawatzki, Frank Jansen